Am nächsten Morgen erwacht Sam im Lager. Die Tiere haben sich zum Glück nicht mehr blicken lassen. Ihr kommt die Idee, in der Kamera nachzusehen, ob die Tiere beim Blitzlichtgewitter vor die Linse gekommen sind. Also schauen wir in der Kamera nach und entdecken ein Wesen, das einem Horrorfilm entsprungen sein könnte.

Nun aber auf zur Mission. Wir verlassen dazu das Lager über den Ausgang zum See – geht ihr links entlang, folgt Sam dem falschen Weg und kehrt lediglich zum Lager zurück. Bei der Mission angekommen, fragt Sam bei Schwester Maria nach Professor Hartmann, doch sie darf nicht zu ihm, da sich die Forscher unter Quarantäne befinden und der Professor verschleppt wurde. Außerdem scheint die Ordensschwester große Angst vor den Asanbosam, unheiligen Kreaturen der Ashanti, zu haben.

Doch die furchtlose Reporterin Sam wittert eine gewinnbringende Story hinter der vermeintlichen Gefahr und will sich auf die Suche nach den Wesen machen. Schwester Maria händigt ihr dazu ein Tagebuch aus, in dem von ähnlichen Angriffen in der Vergangenheit berichtet wird. Zum Schluss verrät es uns außerdem ein Rezept für ein Ritual, das uns vor den Wesen und der von ihnen übertragenen Krankheut schützt: Wir brauchen reinen Alkohol, Zucker und fünf Exemplare Ameisensekret. Dazu Blüte des Brutblatts, der Hyazinthe, Rosenkrauts, Sternlilie und Stängel vom Steinkraut. Als wir das Tagebuch schließen, fällt eine lose Seite heraus und in unser Inventar.

Geheimakte: Sam Peters - Mit unserer Lösung knackt ihr die Geheimakte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 25/371/37
Das Rezept gegen den Fluch der Asanbosam.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf der Wiese neben der Kirche finden wir sogleich die Blumen, die wir für das Rezept brauchen. Vergleicht die Abbildungen aus dem Tagebuch mit den Pflanzen und pflückt sie entsprechend - oder klickt einfach alle Blumen an, bis ihr die richtigen beisammen habt. Am Friedhof nebenan gibt es vor dem Grab von Pater Samuel eine Tonschale fürs Inventar.

Geheimakte: Sam Peters - Launch Trailer

Im Tagebuch war die Rede davon, dass Pater Samuel den Aufenthaltsort der Asanbosam mit ins Grab genommen habe. Also untersuchen wir seinen Grabstein etwas genauer. Merkwürdig… keine Inschrift, nur ein paar Linien. Diese pausen wir mit dem leeren Blatt Papier ab und erhalten ein paar rätselhafte Ornamente. Diese schneiden wir mit dem Taschenmesser aus und können sie nun wie ein Puzzle zusammensetzen. Lösung siehe Screenshot

Geheimakte: Sam Peters - Mit unserer Lösung knackt ihr die Geheimakte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden12 Bilder
Die Ornamente vom Grab des Paters ergeben eine Karte zur Höhle der Asanbosam.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Papierschnipsel bilden offenbar eine Karte zur Höhle der Asanbosam. Sie liegt ziemlich genau zwischen dem Lager und der Kirche, direkt im Norden. Um sie zu betreten, müssen wir aber erst das Ritual des Paters durchführen. Also legen wir die gepflückten Blumen in den Tiegel neben dem Höhleneingang, den reinen Alkohol ebenfalls. Fehlen noch Zucker und Ameisensekret.

Zucker findet sich glücklicherweise genug in der Limonade, doch müssen wir ihn hierzu extrahieren. Füllt also die Limonade in die Tonschale im Inventar, kehrt zurück zum Lager und entfacht das Lagerfeuer erneut mit dem Feuerzeug. Nun stellen wir die Tonschale voll Limonade darauf und verkochen sie zu Sirup.

Damit geht es nun zu den Ameisen auf dem Baumstamm im Sumpf. Diesen wollen wir schließlich ihr Sekret abluchsen. Tunkt dazu den Pinsel in den Sirup und fangt die Ameisen ein. Da sie sich bewegen, müsst ihr schnell sein, um alle fünf zu fangen. Die Hotspot-Taste kann euch dabei behilflich sein, um herauszufinden, wo sich die Ameisen verstecken, wenn sie mal im oder unter dem Baumstamm verschwunden sind. Sie folgen außerdem festgelegten Bewegungsmustern, was die Jagd vereinfacht.

Nun haben wir alle Zutaten für das Ritual beisammen. Fügt den Blumen im Tiegel bei der Höhle die Ameisen und den Sirup hinzu und entfacht alles mit dem Feuerzeug. Jetzt kann Sam die Höhlen betreten.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: