Geheimakte 3 - Infos

In Geheimakte 3 stehen Nina und Max erneut vor einem großen Abenteuer. Gerade erst wollte das Paar heiraten, da geht einiges schief und es kommt nicht zur gewünschten Trauung. Geheimakte 3 reicht dabei nicht nur weit in die Antike zurück, sondern es berührt auch den Kern der eigenen Geschichte von Nina.

Das neue Spiel folgt den Traditionen der beliebten Vorgänger Geheimakte Tunguska sowie Geheimakte 2. Auch werden drei neue spielbare Charaktere mit dabei sein. Ansonsten soll sich Geheimakte 3 der klassischen Adventure-Elemente bedienen: Rätsel, Rätsel und das Kombinieren von Gegenständen, um die Rätsel zu lösen.

Auch bietet Geheimakte 3 wieder für die Anfänger bzw. für ein flotteres Vorankommen die Hilfe, wodurch sich alle Objekte, mit denen sich interagieren lässt, anzeigen lassen. Aber das ist wie immer optional und muss nicht genutzt werden.

Die Entwickler versprechen für Geheimakte 3, dass man auf das Feedback der Spieler eingegangen ist und Dinge verbesserte habe, die nicht nur bei Geheimakte, sondern auch bei den anderen Adventures des Studios vorhanden waren.

Geheimakte 3 - Story-Trailer