Die Geheimakte-Reihe gehört mit zu den erfolgreichsten Adventures der letzten Jahre und erschien neben dem PC auch für Wii und DS. Die Hauptprotagonistin Nina Kalenkow konnte auch in Geheimakte 2: Puritas Cordis vollends überzeugen und einer geheimnisvollen Sekte das Handwerk legen.


Nun bietet Deepsilver euch die Möglichkeit dazu, selbst Fragen an Nina zu stellen, die bis zum 15. Januar unter interview@deepsilver.com eingereicht werden können. Egal ob ihr wissen wollt, warum sie sich von Max getrennt hat oder was sie in ihrem Privatleben alles treibt. Durch das Interview können Fragen beantwortet werden, die euch seit den Spielen auf den Lippen brennen.

Geheimakte 2: Puritas Cordis ist für PC, seit dem 08. Mai 2009 für DS und Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.