Hauptquartier

Nehmt den Apfel vom Boden und werft in an den Müllgreifer. Greift mit dem Müllgreifer nach der Ofenklappe und folgt der anschließenden Zwischensequenz. Seht euch danach die Fußspuren an, nehmt die Vase auf und geht durch den rechten Gang. Nehmt mit dem Müllgreifer den Käse aus der Mausefalle und steckt ihn in die Vase. Klettert danach durch das linke Fenster in einen Lagerraum.

Nehmt das Eisspray, die Säcke, die Kamera, die Game-Girl-Konsole und den Kleiderbügel auf. Benutze den Kleiderbügel mit dem Fernseher, stellt ihn dann auf das Rednerpult am Fenster und schaltet ihn ein. Klettert wieder aus dem Fenster und kehrt zurück in den Hof. Benutzt im linken Gang das Eisspray mit dem Thermometer und kehrt wieder in den rechten Gang zurück. Seht durch das erste Fenster und redet mit Nina. Ruft mit ihr die Wache und beschwert euch über die Kälte.

Geheimakte 2: Puritas Cordis - Aktenzeichen ungelöst? Von wegen! Wir haben alle Antworten!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/24Bild 205/2281/228
Das Finale ist nah!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nehmt dann als Max die Kutte und zieht sie an. Nun könnt ihr gefahrlos den linken Durchgang betreten. Redet mit der Wache und schickt sie auf einen Rundgang. Geht zu der Bank und fotografiert das Gekritzel. Geht jetzt in das Gefängnis und kombiniert das Foto mit der Game-Girl-Konsole. Zeigt es Nina und gebt dann in das Tastenfeld neben der Tür den folgenden Code ein: 711666. Steckt Nina in einen Sack und geht zurück in den Hinterhof.

Nehmt die Schaufel und schlagt damit die Hundehütte kaputt. Nehmt mit dem zweiten Sack die verkohlten Überreste auf und stülpt dann den gefüllten Sack über Nina. Geht jetzt in den linken Durchgang und benutzt den Sack mit der Wache vor dem Turm. Nachdem Max ein Fenster gefunden hat, nehmt mit Nina die Stofftücher, den Helm, den Wein und etwas Kohle auf. Gebt Max die Stofftücher und geht dann mit ihm zurück in den Lagerraum. Benutzt die Tücher, um mit der Nähmaschine eine Decke zu nähen. Auf dem Rückweg zu Nina nehmt ihr noch Bärlauch aus dem linken Durchgang mit und steckt ihn in die Vase.

Geheimakte 2: Puritas Cordis - GC 2007 TrailerEin weiteres Video

Gebt Nina den Müllgreifer, die Vase mit Zutaten, die Decke und den Spaten. Verwendet jetzt den Müllgreifer, um die Decke über den Vogelkäfig zu hängen und nehmt die Medaille. Schüttet die Zutaten und den Wein in den Helm. Benutzt die Kohle mit dem Ofen und stellt dann den Helm darauf. Füllt die fertige Suppe in die Vase und gebt sie Max, ebenso wie die Medaillen, durch das Gitter. Geht mit Max zurück in den linken Durchgang und redet mit der Wache, gebt ihr die Käsesuppe und folgt ihr in das Gefängnis.

Geheimakte 2: Puritas Cordis - Aktenzeichen ungelöst? Von wegen! Wir haben alle Antworten!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/24Bild 205/2281/228
Ob sexy Nina und ihr Max am Ende wieder zusammen kommen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Legt die Medaillen in die Zelle und erzählt der Wache von dem Gold. Ist er in der Zelle drückt ihr den Alarmknopf. Nach der Zwischensequenz werft ihr mit Nina dem Herrn Shelton die Käsesuppe ins Gesicht und geht zum Kontrollpult. Drück den rechten Knopf und gebt: 9152551 (Zandona) ein. Drückt dann den mittleren Knopf und deaktiviert die Alarmanlage.

Dann drückt ihr den linken Knopf und gebt eine beliebige Zahl ein, nehmt die Codekarte und geht in den Raum mit der Weltkarte. Geht nach unten, nehmt den Ölkanister und klettert durch den Schacht wieder nach oben. Zurück im Kontrollraum haltet ihr den Ölkanister aus dem Fenster und benutzt danach den Kanister mit der Treppe. Versperrt als Letztes noch den Aufgang mit der Statue und die Welt ist gerettet!

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: