Gears of War 4 ist kein Exklusivtitel für die Xbox One mehr, das Spiel erscheint auch für den PC bzw. für Windows 10.

Dabei müsst ihr für Gears of War 4 nicht zweimal zahlen, sondern besitzt ihr eine Version, dann erhaltet ihr auch die andere Version. Dabei unterstützt der Titel als einer der ersten das neue Feature Play Anywhere - Spiele, die ihr einmal gekauft habt, könnt ihr auf Xbox One und Windows 10 spielen. Auch werden dadurch Cross-Buy, Cross-Play und Cross-Saves unterstützt.

Auf der Konferenz wurde auch ein Auftritt von Marcus Fenix in Gears of War 4 bestätigt.

Gears of War 4 - E3 2016 Stage Demo3 weitere Videos

Gears of War 4 ist für PC und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.