Während bereits über drei Millionen Spieler Gears of War 3 zocken, bereitet Epic Games den ersten DLC vor. Dieser nennt sich Horde Command Pack und erscheint am 1. November zu einem Preis von 800 MS Points.

Gears of War 3 - Microsoft kündigt ersten DLC für Anfang November an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/18Bild 86/1031/103
Wann der Story-DLC erscheinen wird, ist nicht bekannt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Enthalten sind drei neue Multiplayer-Maps, drei Charaktere, zwei zusätzliche Waffen-Skins, neue Achievements im Wert von 250 Gamerscore-Punkten und neue Verteidigungsstellungen im Kampf gegen Lambent und Locust im Horde Modus.

Wer den Gears of War 3 Season Pass besitzt, erhält das Horde Command Pack, genau wie die drei künftigen Zusatzinhalte, um 33 Prozent reduziert. Später soll es einen Story-DLC geben, der statt Marcus und Co. andere Charaktere in den Mittelpunkt stellt. Epics Cliff Bleszinski vergleicht den Story-DLC vom Umfang her mit den DLCs zu GTA 4.

Gears of War 3 - Screenshots zum Horde Command Pack

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

Gears of War 3 - Screenshots zum Horde Command Pack

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 99/1031/103
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Folgende Inhalte bietet das Horde Command Pack:

Drei neue Karten:

- Blood Drive: Schauplatz dieser Karte ist der Jacinto Medical Plaza, der nach den Hammer Strikes zur Zuflucht für viele evakuierte Bürger wurde. Durch Tumulte und Unruhen hat sich der Platz zum Brennpunkt mit zahlreichen Stellen für Angriffe aus dem Hinterhalt entwickelt.
- Rustlung: Das Kampfschiff war einst der ganze Stolz der Royal Tyran Navy und liegt jetzt in Schutt und Asche. Teams, die sich am Central Torpedo Bay aufhalten werden schnell erkennen, dass der Loader des Schiffs durch einen kampffertigen Silverback Mech Suit ersetzt wurde.
- Azura: Die ruhige Insel war früher Treffpunkt für Seras Bildungselite, hat sich aber mit der Zeit zu einem Kampfschauplatz für explosive Feuergefechte entwickelt – hier gilt es, Scharfschützen rechtzeitig zu erkennen und zu eliminieren.

Neue Verteidigungsstellungen im Horde Modus:

- Command Center: Spieler können hier auf ein Team von Scharfschützen und Mortar Strikes zurückgreifen oder ihre Ausrüstung mit Hammers of Dawn aufstocken.
- Decoy Upgrade: Hiermit wird der Decoy zum Onyx Guardbot und verteidigt den Spieler vor Angreifern.
- Sentry Upgrade: Berserker haben gegen die Fire Bolt Sentry, die dieses Upgrade bietet, keine Chance.
- Silverback Upgrade: Spieler können sich mit diesem Upgrade auf Extras für ihren Silverback Exo-Suit freuen: Raketen und vergünstigte Reparaturen versprechen eine Rüstung, die so einiges aushält.

Neue Charaktere:

- Onyx Guard
- Rig Rig Dizzy
- Bernie

Neue Waffen Skins:

- Team Plasma
- Jungle Camo

Gears of War 3 ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.