Das dürfte wohl die letzte Sensationsmeldung sein, die wir euch von der heute Nacht zu Ende gegangenen E3 in Santa Monica präsenteieren dürfen. Wie Epic Games-Chef Mark Rein gegenüber den Kollegen der GameStar verriet, soll die PC-Version von Gears of War nämlich auch in Deutschland veröffentlicht werden.

Der Plan sei, sich mit Microsoft drauf zu einigen, für Deutschland einen anderen Distributionspartner zu ergattern. Hintergrund: Microsoft veröffentlicht hierzulande prinzipiell keine Spiele, die von der USK keine Altersfreigabe erhalten. Man sei bereits in Gesprächen mit mehreren Publishern, so Rein.

Ob Reins Vorstellungen so auch verwirklicht werden können, bleibt abzuwarten. Schließlich erfuhr die Xbox 360-Version von Gears of War hierzulande eine Indizierung. Sollte in der PC-Version Elemente wie zum Beispiel die Kettensäge nicht herausgenommen werden, wird dem PC-Pendant wohl das gleiche Schicksal ereilen wie einst der Xbox 360-Variante. Wir dürfen also gespannt sein ...

Gears of War ist für Xbox 360 und seit dem 06. November 2007 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.