Die Freude unter der PC-Fangemeinde war groß, als die Entwickler von Epic Games auf der vergangenen E3 Media & Business Summit eine PC-Version von Gears of War angekündigt haben. Dabei stellte sich schon am Wochenende die Frage, ob durch die PC-Version auch Duelle mit Xbox 360-Besitzern möglich sein werden.


Heute brachte Chris Paladino, seines Zeichens Community Manager bei Microsoft, Licht ins Dunkle. Demnach wird es definitiv keinen Support für Cross Platform-Partien geben. Gründe für diese Entscheidung nannte Paladino aber nicht.

Gears of War ist für Xbox 360 und seit dem 06. November 2007 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.