Auch wenn der Redmonder Großkonzern Microsoft bis dato noch keinen Nachfolger für das Xbox-Videospielsystem angekündigt hat, laufen die Entwicklungsarbeiten für die neue Konsole bei zahlreichen Spieleschmieden bereits auf Hochtouren. Wie nun bekannt wurde, werkeln die amerikanischen Programmierer von Epic Games ebenfalls an einem ersten Titel für die Xbox 2, der exklusiv für die kommende Next-Generation-Konsole veröffentlicht wird.


(Unreal Engine 3)

Gears of War heißt das Third-Person-Actionspiel, dessen Grafik auf der Unreal Engine 3 basiert. Eine erste Präsentation wird eventuell auf der diesjährigen Game Developer's Conferenz Anfang März 2005 stattfinden - allerdings nur für ausgesuchte Pressevertreter. Auf der E³ im Mai 2005 soll dann eine weitere Präsentation folgen.

Gears of War ist für Xbox 360 und seit dem 06. November 2007 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.