Wie jede Woche wagen wir im gamona Web Check einen Blick über den Tellerrand und verraten euch, was die Kollegen dieser Tage so gemacht haben.

Mario Kart Wii

Itse me, Mario! Bei den Jungs von AreaGames stand diese Woche alles im Zeichen des italienischen Klempnerhelden. Kann die lang ersehnte Neuauflage des Fun-Cartracers im Test bestehen? "Der Titel trumpft erneut groß auf, wenn ihr mit mehreren Leuten vor einer Konsole sitzt, und euch vor lauter Schadenfreude kaum noch auf der Strecke halten könnt."
Wertung: 88%

Midway Gamers Day – Round-up

Zockerherz, was willst du mehr? In Las Vegas eine große Palette kommender Videospielhits ausprobieren, diesen Wunsch durften sich die Mannen von Gameswelt erfüllen: "Midway lud ins Red Rock Casino nach Las Vegas, um das Spiele-Line-up 2008 vorzustellen, und wir waren natürlich dabei. Mit Themen wie Basketball, Football und Wrestling steht dabei offenbar vor allem der umsatzträchtige nordamerikanische Raum im Visier."

The Wheelman

Muskelprotz Vin Diesel spielt die Hauptrolle im neuen The Wheelman. Bei Krawall nahm man den Titel erstmals unter die Lupe: "Das Schönste an „The Wheelman“ ist, dass es sich bemüht, nicht alles dem Zufall zu überlassen, der simulierten Welt aber andererseits genügend Raum zu geben. Das sorgt dafür, dass man eigentlich immer spannende Rennen fährt..."
Ersteindruck: Sehr Gut

Skurrile Browsergames: Top 10

Browsergames gibt es in Hülle und Fülle. Deshalb hat man sich bei GBASE nun den zehn skurrilsten Browsergames aller Zeiten angenommen: "Sie nennen sich Browsergames und sind meist einfache Klone von erfolgreichen Genrevertretern. Da wir diese Spiele nicht mehr sehen können, präsentieren wir euch in diesem Artikel die zehn kuriosesten Alternativen."