Nachösterliche und sanfte Grüße! Wir haben uns höchst widerwillig wieder im Büro eingefunden und erzählen euch wie jede Woche von unseren Erlebnissen am Wochenende und knapp zuvor - denn wenn der Rest von Deutschland Feiertag hat, ist für gamona ganz normaler Arbeitstag.

Gerade ist nicht unbedingt die heißeste Release-Zeit, aber glücklicherweise hält uns Bloodborne immer noch recht gut beschäftigt. Während Gregor und Leo sich darüber austauschen, ob und inwiefern es denn nun schlechter ist als die anderen Teile der Souls-Reihe, fragt sich Nasti, ob Bloodborne denn vielleicht der strahlende Ritter sein könnte, der sie aus ihrem Elfenbeinturm rettet und ihr endlich auch Zugang zur Reihe gewährt.

Gregor hat Verbot, über Monster Hunter zu reden, er redet aber über Fire Emblem. Leo hat sehr kurz in Dragonball Xenoverse reingespielt - so kurz, dass sich noch kein Eindruck gebildet hat. Allerdings löst sein Reinschnuppern aus, dass eine heiße Diskussion über Anime und japanische Games entbrennt. Zu beidem hat Nasti keinen Zugang, wir versuchen gemeinsam, den Grund rauszufinden - und landen dabei bei Eisbären, die Cafés führen. Auch Sailor Moon, Elfenlied, Conan / Case Closed, Ranma 1/2, Rurouni Kenshin / Samurai X und Death Note haben Gastauftritte.

Ansonsten empfiehlt Leo noch einen Film, den er am Wochenende mal wieder gesehen hat und den er jedem ans Herz legen möchte, der Aufmunterung braucht oder seine eh vorherrschende Happy-Go-Lucky-Stimmung unterstreichen möchte: Pans Labyrinth.

Wie immer ist der Kaffeesatz-Podcast auch als MP3 verfügbar, die ihr euch unter diesem Link herunterladen könnt.

Wie lief euer Osterwochenende? Habt ihr ganz traditionell gefeiert, Süßigkeiten gegessen und Konsolen und Rechner vielleicht wirklich mal aus gelassen? Habt ihr einen schönen Film im Kreise der Familie gesehen? Etwas Gutes gelesen? Und wie steht ihr zu Nastis Anime- und Japano-Aversion? Habt ihr Empfehlungen für sie, um doch Zugang zu dieser Kultur zu finden? Schreibt es uns in die Kommentare, und abonniert uns auf Youtube, um keine Folge des Kaffeesatzes zu verpassen!

2 weitere Videos