Sag uns, was du spielst. Sag deinen Freunden, was du spielen willst. Finde viele Gleichgesinnte. Lass uns zusammen über Spiele reden!

Genau dieser Grundsatz war es, der uns motiviert und angetrieben hat, mygamona zu erschaffen. Und nach langer, harter Arbeit ist es nun endlich soweit: der Betatest der mygamona Community Funktionen ist live!

Ab sofort sind alle gamona-Accounts für den Betatest aktiviert. Wenn ihr auf www.gamona.de eingeloggt seid oder euch einloggt, seht ihr automatisch alle neuen Bereiche und Funktionen. Da es sich um einen Betatest handelt, werdet ihr mit Sicherheit den ein oder anderen Fehler finden und/oder Verbesserungsvorschläge haben. Beides könnt ihr uns über den „Feedback“ Button links neben der Seite mitteilen. Einfach den Button anklicken und im Feedback-Forum den gefundenen Fehler melden bzw. Verbesserungsvorschläge machen.

Um euch den Start in die neuen Funktionen zu erleichtern, hier einige wichtige Informationen:

  • mygamona: Das ist die zentrale Stelle der neuen Funktionen, zu erreichen immer unter www.gamona.de/mygamonahome/. Dort siehst du die Aktivitäten deiner Freunde und wirst über neue Inhalte zu allen Themen auf deiner „Interessiert-mich“-Liste informiert (dazu unten mehr)
  • Profil: Mittels Klick auf deinen eigenen Usernamen gelangst du zu deinem Profil bzw. deiner Pinnwand, wo deine eigenen Aktivitäten angezeigt werden. Über verschiedene Reiter erreichst du weitere Bereiche deines Profils, wie zum Beispiel deinen Steckbrief, deine Sammlungen („Hab ich“, „Will ich“, „Habe ich gespielt/gesehen“), deine „Interessiert-mich“-Liste und vieles mehr.Die Verwaltung deines Profils erreichst du unter: www.gamona.de/mygamonaprofile/ . Dort kannst du Informationen eintragen und siehst auch direkt, für wen diese sichtbar sein werden. Das ist echt cool!
  • Interessiert mich / Watchlist: Die ehemalige Watchlist wurde umbenannt und funktioniert nun etwas anders. Alle deine Watchlist-Einträge sind ab sofort auf deiner persönlichen „Interessiert-mich“-Liste zu finden. Sobald es Neuigkeiten zu einem Thema gibt, wirst du darüber in deinem mygamona-Bereich und per Mail informiert (sofern du dies wünschst und die Mailbenachrichtigungen aktiviert hast)
  • Privatsphäre: Möchtest du deine Privatsphäre-Einstellungen ändern, ist dies problemlos unter www.gamona.de/.../privacy.html möglich. Du kannst für alle Daten einzeln einstellen, wer diese sehen kann und soll. Um dir diese Einstellungen zu erleichtern, kannst du auch eine der fünf Voreinstellungen auswählen und diese beliebig modifizieren. Einige Daten, wie z.B. E-Mail-Adresse, deine richtiger Name und deine Adresse können aus Sicherheitsgründen NICHT für andere Nutzer sichtbar gemacht werden – auch nicht für die Nutzer, mit denen du auf gamona befreundet bist. gamona wird niemals Daten an Dritte weitergeben, noc diese verkaufen und dich auch niemals nach deinem gamona Passwort fragen.
  • Freunde: Ab sofort ist es möglich, mit anderen gamona-Nutzern befreundet zu sein. Du siehst dann in deinem mygamona-Bereich, wenn deine Freunde Spiele bewerten, Kommentare schreiben, neue Spiele besitzen und vieles mehr (sofern die Freunde in ihren Privatsphäre-Einstellungen dies nicht deaktiviert haben).Um jemand als Freund hinzuzufügen, besuche einfach sein Profil und sende ihm mittels des „Freundschaft anfragen“-Buttons links unter dem Profilbild eine Freundschaftsanfrage. Alternativ klicke in den Bereich „Freunde“ und finde andere gamona-Nutzer per Live-Search. Das ist äußert komfortabel, wenn du den Usernamen eines Freundes bereits kennst.Sobald die Anfrage angenommen wurde, seid ihr befreundet und seht gegenseitig eure Aktivitäten. Seid ihr mit einem gamona-Mitarbeiter befreundet, seht ihr auch, wenn dieser Mitarbeiter einen Artikel oder eine News veröffentlicht.
  • Benachrichtigungen: Unter www.gamona.de/.../messagesettings.html kannst du einstellen, ob und wie du von uns benachrichtigt werden möchtest. Grundsätzlich sind die Benachrichtigungen in E-Mail-Benachrichtigungen und Live-Benachrichtigungen unterteilt. Live-Benachrichtigungen bekommst du über ein kleines Fenster unten rechts auf der Seite, das dich je nach Einstellungen sofort oder in bestimmten Abständen über Neuigkeiten in deinem mygamona-Bereich informiert. Das können Aktivitäten deiner Freunde, neue Inhalte zu Themen auf deiner „Interessiert-mich“-Liste , neue Nachrichten, Freundschaftsanfragen o.ä. sein.Zusätzlich zu den Benachrichtigungen siehst du oben links auf gamona stets, ob und wie viele neue Einträge in deinem mygamona-Bereich vorliegen, ob dir jemand eine Nachricht geschickt hat oder ob jemand dein Freund werden will.
  • Facebook-Connect: Wenn ihr einen Facebook-Account besitzt, kann dieser mit eurem gamona-Account verbunden werden! Unter www.gamona.de/.../facebook.html könnt ihr euren Facebook-Account verknüpfen und einstellen, ob Statusmeldungen von gamona nach Facebook und anders herum übertragen werden sollen. Außerdem ist es möglich, Facebook-Freunde auf gamona einzuladen bzw. diesen eine Freundschaftsanfrage zu senden.

Wir hoffen, euch mit diesen Hinweisen den Einstieg erleichtert zu haben und bedanken uns schon jetzt bei allen Benutzern mit gamona-Account. Wir möchten noch darauf hinweisen, dass eure Profilseiten NICHT von Suchmaschinen gefunden werden können. Desweiteren werden alle Informationen, die ihr während der Beta eingebt am Ende des Betatests NICHT gelöscht. Ihr könnt eure Listen und Sammlungen also bereits jetzt pflegen und müsst diese Daten nicht zu einem späteren Zeitpunkt nochmals eingeben.

Bitte habt Verständnis, wenn einige Dinge noch nicht 100% funktionieren oder noch fehlen. Wir werden hart daran arbeiten, möglichst schnell alle Fehler zu beheben und eure Verbesserungsvorschläge umzusetzen.

Viele Spaß mit mygamona wünscht euch
euer gamona.de-Team