gamescom 2016 - Auch Freitags-Tickets ausverkauft, nur wenige bei Saturn verfügbar

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Koelnmesse hat darüber informiert, dass nach den Tickets für den Samstag auch jene für den Freitag ausverkauft sind – zumindest über den Online-Shop. Wer nun noch welche ergattern möchte, kann bei Saturn findig werden – nur solange der Vorrat reicht.

Wollt ihr aber unbedingt auf die gamescom an beiden ausverkauften Tagen, dann wäre dies über Nachmittagstickets möglich, bei denen der Einlass ab 14 Uhr ist. Allerdings ist das die weniger elegante Lösung und ihr müsst mit Wartezeiten rechnen, da der Einlass letztendlich vom Besucherstrom, also von den Austritten aus dem Gelände, abhängig ist.

Alternative: gamescom-Tickets für Donnerstag oder Freitag

Seid ihr hingegen zeitlich flexibel, dann stehen noch Tagestickets für Donnerstag oder den Messesonntag bereit. Pro Tag können übrigens maximal fünf Tickets erworben werden. Familien erhalten hingegen ein spezielles Ticket, wobei sich dieses an Familien mit maximal zwei Eltern bzw. zwei Erziehungsberechtigten (z.B. Eltern, Onkel, Tante oder befreundete Inhaber eines Erziehungsrechts) und mindestens zwei Kindern im Alter zwischen 7 und 11 Jahren richtet.

Das Familienticket wird ausschließlich im Vorverkauf angeboten und bis einschließlich Sonntag, 14. August 2016, für Familien reserviert. Erhältlich ist es nur über den Online-Ticket-Shop der gamescom.

Spielekultur - Schlechte Spiele, die wir trotzdem lieben

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (15 Bilder)