Auf www.gamescom.de ging der offizielle Ticketshop zur im August stattfindenden gamescom 2014 online.

gamescom 2014 - Offizieller Ticketshop eröffnet

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 359/3611/361
Die gamescom 2014 findet im August statt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Tageskarten für alle Tage gibt es nur im Vorverkauf und nur solange der Vorrat reicht. Wer sich die Tickets mit dem Vorverkauf sichert, bekommt 25 Prozent Rabatt und Einlass über den "exklusiven Eingang für Privatbesucher" über Halle 11.

Wie man betont, waren zur gamescom 2013 alle Tageskarten im Vorverkauf restlos ausverkauft. Der Kassenverkauf für Tageskarten findet nur dann statt, wenn die Tageskarten nicht schon im Vorverkauf vergriffen sind.

Ebenfalls exklusiv bietet man für Familien ein Kontingent an Familientickets an. Es richtet sich an Eltern und deren Kinder im Alter zwischen 7 und 11 Jahren (gültig für maximal fünf Personen). Die Familientickets werden ausschließlich im Vorverkauf angeboten und nur solange der Vorrat reicht. Zu beziehen sind diese nur über KölnTicket und sie sind nicht im offiziellen Ticketshop erhältlich.

Wie auch in den vergangenen Jahren gelten die Eintrittskarten zur gamescom für die Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) in der zweiten Klasse.

Die gamescom 2014 findet vom 13. bis 17. August 2014 statt. Unter anderem bestätigten ihre Teilnahme bereits Bethesda, Bigpoint, Crytek, Deep Silver/Koch Media, Electronic Arts, Konami, Microsoft, Nintendo, NVIDIA, Riot Games, ROCCAT, Turtle Entertainment, Ubisoft und Wargaming.