Heute ist der vierte und somit letzte Tag der gamescom 2012 in Köln, an dem die Besucher größte Spielemesse in Europa besuchen und ihre Spielefavoriten anspielen dürfen. Wie die Messeleitung nun bekanntgab, verlief der Einlass der Besucher ohne Probleme, was zuvor nicht immer der Fall war.

gamescom 2012

- Veranstalter verkündet reibungslosen Einlass
alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zugamescom 2012
Durch den großen Besucherandrang scheint die gamescom 2012 ein Erfolg zu sein, schließlich steht auch schon ein Termin für das nächste Jahr fest. Die gamescom 2013 wird vom 21. bis zum 25. August 2013 ihre Pforten geöffnet haben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 148/1471/149

Laut einem Statement auf der offiziellen Internet-Seite der gamescom sei der Einlass völlig problemlos abgelaufen: "Das neue Einlassmanagement der gamescom am Messesamstag läuft reibungslos. Unter anderem durch die Öffnung der Messehalle 11 als zusätzlichen Besuchereingang strömen seit dem frühen Morgen Tausende Spielefans aus aller Welt ganz entspannt auf das Gelände der gamescom. "

Möglicherweise hat man bei der Messeleitung aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt. Im letzten Jahr musste am Samstag der Einlass zur gamescom 2011 gestoppt werden, weil der Andrang der Besucher zu groß war. Damals waren viele Besucher der gamescom verärgert, weil sie zum Teil eine lange Anreisen in Kauf nahmen, um die Messe zu besuchen, bevor ihnen dann trotzdem der Einlass verwehrt wurde.