Mit Capcom und Namco Bandai steht das gamescom-Angebot zweier weiterer Publisher fest. Beide haben gleich mehrere spielbare Demos im Gepäck.

gamescom 2012

- Namco Bandai und Capcom geben Line-up bekannt
alle Bilderstrecken
Nächste Woche geht es los
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 148/1471/150

Capcom wird am 14. August noch eine eigene Pressekonferenz abhalten, bevor der Stand B050/A051 in Halle 7.1 am 16. August schließlich für alle Messebesucher zugänglich gemacht wird. Dort kann Resident Evil 6, Lost Planet 3, Street Fighter X Tekken für die PS Vita und DmC - Devil May Cry angetestet werden.

Außerdem gibt es ein Bühnenprogramm mit Wettbewerben, Entwickler-Interviews und Autogrammstunden. Letztere sind zu folgenden Uhrzeiten geplant:

Donnerstag, 16. August:
12:00 Uhr - Yoshinori Ono (Producer - SFxT)
14:00 Uhr - Motohide Eshiro (Producer - DmC)
16:00 Uhr - Hiroyuki Kobayashi (Executive Producer - RE6)

Freitag, 17. August
15:00 Uhr - Kenji Oguro (Director - Lost Planet 3)

Namco Bandai hat sich in Halle 9, Stand C11 niedergelassen und bietet dort Tekken Tag Tournament 2,One Piece: Pirate Warriors, Dark Souls - Prepare To Die Edition, Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin, Tales Of Graces F sowie den Wii-U-Party-Titel Tank! Tank! Tank! an. Zusätzlich finden sich dort auch noch die Codemasters-Spiele F1 2012 und F1 Race Stars.

In einem Vorführkino werden Besucher außerdem einer exklusiven Präsentation zu Star Trek beiwohnen können.