gamescom 2011 - Alle Spiele im Kurzcheck Teil 1: Von Assassin's Creed bis League of Legends

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/56Bild 73/1281/128
Ace Combat: Assault Horizon:

Ned wollte abheben: Actionreiche Flugsimulatoren fand ich schon immer interessant, spätestens seit "Top Gun" wollte ich mal in so einem Jet sitzen. Da sich dieser Wunsch niemals erfüllen wird, kommt es gerade recht, dass Namco in der siebenten Episode den anachronistischen Aufbau seiner Fliegerserie ohne Fallschirm abgeworfen hat und stattdessen vermehrt auf erzählerische Mittel, Ego-Perspektive, Hubschrauber und bessere Online-Unterstützung setzt. Potenzial: Mit Überschall an die Genre-Spitze.

mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (3)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
asgardian
#3
Garry schrieb:
Irgendwie hat das was...weiß auch nicht warum, aber Flugsims sollten echt mal wieder eine Renaissance erleben!


absolute zustimmung!
oder helisims. hab damals apache vs. havok bis zur vergasung gezockt :))
Antworten | Zitieren
0
Kousaka Kirino
#2
Aber dann doch bitte wieder realistischere, wie F16 Fighting Falcon damals. Ace Combat schön und gut, aber Arcade Flightsims gabs genug in letzter Zeit, Blazing Angels, dann das Spiel was bei Steam gestern im Daily Deal war. Überall heckansicht und Fadenkreuz, das is doch doof.
Antworten | Zitieren
0
Garry
#1
Irgendwie hat das was...weiß auch nicht warum, aber Flugsims sollten echt mal wieder eine Renaissance erleben!
Antworten | Zitieren
2