Die Nominierten für den diesjährigen gamescom-Award stehen fest.

gamescom 2010 - Die Nominierten des offiziellen gamescom-Award

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie auch im letzten Jahr, werden die besten Spiele der Messe mit dem gamescom-Award ausgezeichnet. Neben den fünf bekannten Kategorien wurde auch zum ersten Mal Hardware-Zubehör in die Liste aufgenommen.

Die von den Publishern eingereichten Spiele wurden von einer 6-köpfigen Jury beurteilt und die Favoriten wurden nominiert. Aus diesen werden nun die Gewinner ermittelt, die am Freitag, 20.8., ab 10.30 Uhr auf der Bühne in Halle 8 geehrt werden.

Best of gamescom

Gran Turismo 5
Portal 2
Crysis 2
Star Wars: The Old Republic

Bestes Hardware-Zubehör

Kinect
PlayStation Move
Cyborg R.A.T 7
Instrumente (Rock Band 3)

Bestes Konsolen-Spiel

Mafia 2
Assassin's Creed: Brotherhood
Fallout: New Vegas
FIFA 11
Kirby's Epic Yarn
Gran Turismo 5

Bestes Mobile-Game

Die Sims 3
God of War: Ghost of Sparta
Professor Layton und die verlorene Zukunft
Super Scribblenauts

Bestes Online-Game

Guild Wars 2
Poisonville
Black Prophecy
Star Wars: The Old Republic
World of Warcraft: Cataclysm

Bestes PC-Spiel

Sid Meier's Civilization 5
Portal 2
Crysis 2

Die Gewinner 2009 waren:
Best of gamescom: StarCraft 2: Wings of Liberty
Bestes Konsolen-Spiel: Uncharted 2: Among Thieves
Bestes PC Spiel: Call of Duty: Modern Warfare 2
Bestes Mobile-Game:The Legend of Zelda: Spirit Tracks
Bestes Online-Game: Aion
Bestes Family Entertainment: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen