Update: Inzwischen ist auch bekannt, was deutsche Spieler als Ersatz für das hierzulande indizierte Gears of War 2 im Rahmen von Games with Gold für den Februar erhalten. Es ist das 'Xbox 360'-Spiel Banjo Kazooie Nuts & Bolts (danke Xboxdynasty.de), das ihr euch in der zweiten Monatshälfte herunterladen könnt.

Ursprüngliche Meldung: Microsoft hat die Spiele im Rahmen von Games with Gold für den Februar bekannt gegeben.

Games with Gold - Februar: Banjo Kazooie Nuts & Bolts statt Gears of War 2 *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Styx: Master of Shadows ist eines der Februar-Spiele für die Xbox One.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach bekommen Goldmitglieder auf der Xbox One vom 1. bis 29. Februar Hand of Fate und vom 16. Februar bis 15. März Styx: Master of Shadows.

Für die Xbox 360 gibt es hingegen vom 1. bis 15. Februar Sacred Citadel. Der zweite Titel wurde zumindest für Deutschland noch nicht bekannt gegeben. Außerhalb wird Gears of War 2 angeboten, was aber aufgrund der Indizierung des Spiels hierzulande nicht möglich sein wird.

Games with Gold

Aktuell könnt ihr euch bis zum 31. Januar Deus Ex: Human Revolution für die Xbox 360 und für die Xbox One bis zum 15. Februar Zheros sowie bis zum 31. Januar Killer Instinct: Season 1 Ultra Edition herunterladen.

Wie gewohnt, können alle Spiele auf der Xbox 360 auch dann noch gespielt werden, wenn die Goldmitgliedschaft ausgelaufen ist. Auf der Xbox One hingegen muss eine bestehende Goldmitgliedschaft vorhanden sein, um die jeweiligen Titel spielen zu können. Wer noch keine Xbox One besitzt, kann sich die Angebote trotzdem als Goldmitglied über die Xbox-Webseite sichern.

Übrigens sind die 'Xbox 360'-Spiele durch die Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox One spielbar. Ihr benötigt daher nicht zwingend eine Xbox 360 und könnt euch die Spiele ebenso über die Xbox-Webseite sichern.

Spielekultur - Weihnachten in Spielen

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (17 Bilder)