Große Publisher wie Electronic Arts dürfen auf der Games Convention natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Damit die Fans schon vorab bescheid wissen, was sie auf der diesjährigen Computerspielemesse erwartet, hat EA nun ihr Line-Up veröffentlicht:

  • Boogie
  • Codename Panzers: Cold War
  • Crysis
  • Die Sims 2: Gute Reise
  • Die Sims 2: Gestrandet
  • EA Playground
  • Harry Potter und der Orden des Phoenix
  • Hellgate: London
  • Medal of Honor: Airborne
  • Mercenaries 2: World in Flames
  • MySims
  • Need for Speed: ProStreet
  • Skate
  • Smarty Pants: Das Besserwisserspiel
  • Half-Life 2: The Orange Box