Seit 2002 findet die Games Convention nun schon in Leipzig statt und im vergangenen Jahr wurde die Frage laut, ob das auch weiterhin so sein wird.

Jetzt scheint die Entscheidung über den Messestandort in die heiße Phase zu gehen.

"Wir sind momentan in intensiven Gesprächen mit der Leipziger Messe über eine Fortführung der Branchenmesse", teilte Eric Jannot, Sprecher des Branchenverbandes Interaktive Unterhaltungssoftware der dpa mit.

Eine konkrete Entscheidung, ob es nun bei Leipzig bleibt oder eine andere Stadt den Zuschlag erhält, wird es voraussichtlich Ende des Monats geben.