Der Spielepublisher Ascaron hat heute sein Aufgebot für die kommende Games Convention angekündigt. Demnach wird das Unternehmen auf der diesjährigen Spielemesse in Leipzig mit drei Spielen aufwarten können. Zum einen wird mit Anstoss 2006 die aktuell in der Entwicklung befindliche nächste Version des Fußballmanagers der Öffentlichkeit vorgestellt. Zum anderen werden die Fans von Action Adventures bei Tortuga - Rache der Piraten auf ihre Kosten kommen.

Außerdem wird "Darkstar One" Weltpremiere feiern - allerdings nur hinter verschlossenen Türen. Dabei handelt es sich um ein "episches Action-Weltraumspiel", das "spektakuläre Grafik, spielerische Freiheit und eine packende Story" bieten wird, bei dem die Gamer "die föderale Galaxie vor seiner dunkelsten Bedrohung" bewahren darf.