Unser Partner PCP-Forever.de hat vor einiger Zeit eine Umfrage für die beliebtesten und besten PC-Spiele gestartet, die nun erfolgreich beendet werden konnte:

Das Jahr 2003 brachte für Action-Spieler unzählige hochkarätige Titel mit sich, da konnten selbst Enttäuschungen wie Unreal 2 oder Halo leicht verschmerzt werden. Die Strategie-Fans wurden genau wie im letzten Jahr mit zwei großen Highlights bedacht, auch wenn keines die Klasse eines Warcraft 3 erreichen konnte. Hin und her gerissen wurden die Rollenspieler: zwei großartige Titel verdeckten etwas, dass der restliche RPG-Jahrgang größtenteils enttäuschend war...

Zum besten PC-Spiel wurde GTA: Vice City gewählt und im Genre Sport durfte sich Need for Speed: Underground die Krone aufsetzen. Wer bei den vielen anderen Genres, Sonderpreisen oder dem Jahresrückblick abräumte, lest Ihr aber am besten selbst!

Ach ja, und da sei noch zu erwähnen, dass nicht nur Wahrsager und Hexen über eine Kristallkugel verfügen, nein! PC Player Forever konnte schon vor längerem eine ergattern..
Januar:
Wir schreiben das Jahr 2004 - die Menschheit lebt in Frieden und Eintracht, sämtliche Verbrechen auf Erden wurden eliminiert, und soeben wurden Half-Life 2 und Duke Nukem Forever veröff... äh, halt... *stoß* nur einen kleinen Moment *rumpel* Ähm... *tret* Ich glaube, unsere Kristallkugel muss dringend neu justiert werden. Wir sind gleich wieder für sie da...
Viel Spaß damit! :)