Die beiden Firmen Gamespy und Microsoft haben nun einen Vertrag unterzeichnet, der vorsieht, dass Gamespy zu bislang 24 Microsoft spielen Online-Support leistet, im Gegenzug soll Gamespy dafür die nötigen SDKs (Software Development Kits) liefern. Der Vertrag gilt über mehrere Jahre hinweg. Gamespy zu Folge nutzen 80 Prozent der onlinefähigen PCs bereits jetzt Gamespy.