Dass John Woo mit einigen erfahrenen Leuten aus der Spieleindustrie das Unternehmen Tiger Hill Games gründete, dürfte sicherlich schon die Runde gemacht haben. Und dass daher einige der in Planung stehenden Projekte den gewissen "Woo-Touch" haben dürften, sollte auch offensichtlich sein - man denke nur mal an die theatralischen Sprünge mit Knarren im Anschlag.

In einem Interview auf HomelanFed drang nun die Information hervor, dass bereits ein Game für 2004 in Planung ist, das unabhängig von den drei Projekten "Sinner", "Burglar" und "Stranglehold" entwickelt wird. Auf welchen Platformen das Spiel erscheinen soll und welchem Genre es angehören könnte, ist jedoch bislang noch unklar. Es darf aber stark von einem Action-Fantasy ausgegangen werden.