Wer sich gerne kreativ austoben möchte, kann sich ab sofort einen kostenlosen Account für das Browsergame Gameglobe erstellen.

Gameglobe - Open Beta lädt alle ein, eigene Spiele zu erschaffen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 11/151/15
Das Browsergame Gameglobe ist in die Open Beta gestartet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen könnte der Leitspruch des Onlinespiels sein, denn ihr könnt euch euer eigenes Spiele erstellen. Ihr wählt das Szenario aus und beginnt, Levels zu basteln, die ihr dann entweder selbst spielen oder anderen Spielern zur Verfügung stellen könnt.

"Es ist schwer zu glauben, dass dies ein kostenloses Spiel im Browser ist, das nun jedem offen steht. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was die Welt erschaffen wird", sagt Rune Vendler, Game Director.

Wer direkt spielen will, kann sich an einigen vorgefertigen Games versuchen, doch auch das Erstellen eigener Spiele soll einfach und spaßig vonstatten gehen, da die Tools einfach zu bedienen sind.

Eure Games dürft ihr dann in den Kategorien "Trending", "Am meisten gespielt", "Am beliebtesten" und "Kürzlich veröffentlicht" anbieten.

Gameglobe ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.