Entwickler Telltale Games nannte neue Details zum kommenden Adventure der gleichnamigen Serie Game of Thrones. Erscheinen wird die erste Episode 'Iron From Ice' demnach "bald" für PC/Mac, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und iOS. Weitere Plattformen will man noch bekannt geben.

Game of Thrones – A Telltale Series - Telltale nennt zahlreiche Details zum Adventure

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGame of Thrones – A Telltale Series
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 39/401/40
Ein erster Blick auf Ironrath, die Festung des Hauses Forrester.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erzählt wird die Geschichte des Hauses Forrester, das in den Büchern eher am Rande vorkommt. Das Haus befindet sich in einer unsicheren Position und die Mitglieder müssen alles unternehmen, um den drohenden Untergang zu verhindern.

Die Geschehnisse des Spiels setzen am Ende der dritten Staffel der TV-Serie an und enden noch vor dem Anfang der fünften Staffel. Während des Abenteuers besucht man bekannte Standorte, wie etwa Königsmund und Die Mauer. Aber auch bislang noch nicht gesehene Orte wird man erkunden, darunter natürlich das Haus Forrester bzw. die Festung Ironrath.

Beschrieben wird das Haus Forrester als ein edles Haus, gelegen im Norden Westeros im Wolfswald. Verschworen ist es mit dem Haus Glauer und somit den Starks. Die Festung namens Ironrath, in der Forrester haust, soll beeindruckend sein und von Eisenholz-Bäumen umgeben sein.

Die Eisenholz-Bäume sind ein wertvoller Rohstoff, werden daraus doch die besten Waffen, Schiffe und Co. hergestellt. Forrester kontrolliert den Großteil des Eisenholz-Waldes in Wolfswald – ganz zum Ärger des rivalisierendes Hauses Whitehill.

Wie bereits bekannt, wird man insgesamt fünf Charaktere aus dem Haus Forrester spielen und Entscheidungen treffen, die jedes Familienmitglied beeinflussen.

Game of Thrones – A Telltale Series ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.