Galactic Civilizations 2: Endless Universe - Infos

Galactic Civilizations 2: Endless Universe ist eigenständiges Addon und benötigt nicht die Vollversion Galactic Civilizations 2. Ebenfalls enthält es die beiden vorherigen Addons, "Dark Avatar" und "Twilight of the Arnor "

Das Addon Galactic Civilizations 2: Dark Avatar erweitert das Spiel um zwei Rassen, die völkermordenden Korath und die Krynn. Ebenfalls wird das Spiel um eine Einzelspielerkampagne erweitert in welcher der Spieler die Möglichkeit bekommt das Drengin Imperium leiten zu können. Neu ist ebenso die Erstellung eines eigenen Gegners. Durch das Addon Galactic Civilizations 2: Dark Avatar bekommt auch jeder Planet einige statistische Anzeigen, diese zeigen an ob eine Rasse diesen Planeten kolonisieren kann oder welche Technologien dafür von Nöten sind. Die Spionage wird ausgebaut und um spezielle "Agenten" erweitert, die Sabotage- und Sprengmissionen übernehmen können. Dem Spieler wir es auch möglich sein, Asteroiden als Minen zu benutzen und damit die Produktionskapazitäten eines Planeten zu verbessern. Eine Vielzahl an neuen Schiffen findet ebenfalls einen Platz in Galactic Civilizations 2: Dark Avatar.

Das Addon Galactic Civilizations II: Twilight of the Arnor bereichert das Spiel durch riesige "Terror Sterne", diese können ganze Sternensysteme zerstören. Einzigartige Technologiebäume, planetarische Verbesserungen und neue Waffen für jede Rasse werden mit Galactic Civilizations II: Twilight of the Arnor ihren Weg ins Spiel finden. Ein Mapeditor und Szenarioeditor bieten dem Spieler die Möglichkeit, das Universum zu gestalten wie er möchte. Die neue Grafik verringert die Systemanforderungen um ganze 90% und neue Karten sind so groß, dass es Monate brauchen kann sie zu beenden.