Ohne ihren Starstürmer Ivica Olic müssen die Kroaten am Dienstag gegen Brasilien ihr erstes Gruppenspiel bestreiten.

Aufgrund muskulärer Probleme am Oberschenkel fällt der 26-jährige aus. "Wir wollen nichts riskieren, wir brauchen ihn für die zwei anderen Gruppenspiele gegen Japan und Australien", erklärteTrainer Zlatko Kranjcar.

Unterdessen sind die Gestern nach München gereisten Josip Simunic und Niko Kovac von ihrer Routine-Untersuchung beim deutschen Mannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt zurückgekehrt. Allerdings nahmen sie noch nicht am Training teil.