*Gääähn* .. war da was? Ach ja! Das Halbfinalspiel zwischen Portugal und Frankreich.

In einer langweiligen Mittelfeld-Partie, die arm an Torchancen war, setzte sich Frankreich nach einem Elfmeter in der 33. Minute mit 1 : 0 durch. Torschütze dabei war natürlich Kapitän Zinédine Zidane .

Die größte Chance auf Seiten der Portugiesen hatte Luis Figo. Der Ball flog, nachdem Figo wegen eines Patzers von Frankreichs Schlussmann Fabien Barthez vor dem Tor völlig frei stand, nach einem Kopfball über die Latte.

Damit blieb es beim schwachen 1 : 0-Sieg der Franzosen, die im Finale am 9.Juli auf die Italiener treffen werden - Sacre Bleu!