Die Seleçao kann in ihrem Auftaktspiel einen ersten Erfolg verbuchen. Gegen die Kroaten gelang gestern im Berliner Olympiastadion ein 1 : 0.

Die ihrerseits starken Kroaten deckten viele Schwächen in der Hintermannschaft der Brasilianer auf und spielten tollen-, jedoch zu inkonsequenten Fußball.

In der 38. Minute: Schock für Kroatien. Robert Kovac muss verletzt vom Platz, mutmaßlich handelt es sich bei der Verletzung um eine Brustprellung. Kovac war kurze Zeit vorher im Zweikampf mit einem Brasilianer zusammen gestoßen.

In der 43. Minute gelang Brasilien nach langem Hin- und Her endlich das ersehnte Tor - und was für ein Tor! Kaká zieht mit dem schwachen linken Fuß ab und schlenzt den Ball in den Winkel. (1 : 0)

Damit steigt Brasilien auf den zweiten Platz ihrer Tabelle auf.