Fußball Manager Pro (PC-Test)
von Andreas Müller

Anpfiff in der Fußballmanager Arena - statt den erwarteten Stars der Vereine Ascaron und EA Sports betritt jedoch ein Underdog den Rasen.

Golden Goal oder rote Karte?

In einer Zeit, in der die Spieler auf Highlights wie Ascarons Neuauflage von "Anstoss 4" oder den "Fußball Manager 2004" von EA Sports warten, geht ein Spiel wie der "Fussball Manager Pro" schon fast unter.

Dabei steht das Entwicklerteam aus dem Hause "Heart-Line" für Tradition - sowohl die "Bundesliga Manager" und "Kicker Fussball Manager" Serien als auch der vereinfachte "Fussball Manager FUN" gehen auf ihr Konto.

Recycelt
Fans und Kenner des "Fussball Manager FUN" fühlen sich beim "Fussball Manager Pro" (FMP) direkt wie zu Hause. Ob das nun gut oder schlecht ist, muss jeder selbst entscheiden. Im Hintergrund dudelt die altbekannte Musik, dessen Wiederverwendung keinesfalls durch grandiose Qualität begründet werden kann, und in punkto Menüdesign hat sich ebenfalls wenig getan.

So warten sämtliche, mehr oder weniger interessante, Aufgaben auf den Manager. Von der Festlegung der Eintrittspreise bis zur Mannschaftsaufstellung darf alles beeinflusst werden, was die Bilanz oder das Team betrifft. Wem bestimmte Aufgaben schlichtweg zu lästig sind, stellt möglichst

Fußball Manager Pro - Golden Goal oder Rote Karte?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFußball Manager Pro
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 9/121/12
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

kompetentes Personal ein und übergibt solche Jobs an seine Assistenten.

3D Engine
Größte Verbesserung gegenüber bekannten Vorgängern ist die erstmalige Integration einer "3D Engine" für die Darstellung der Spiele. Wer sich also durch die unendlichen Weiten der Einstellungsmöglichkeiten zum Spieltag durchgekämpft hat, wird mit einer dreidimensionalen Simulation des Geschehens bestraft!

Die Entwickler haben weder Kosten noch Mühen gescheut, sowohl die Auflösung als auch die Polygonzahl rekordverdächtig niedrig zu halten. Als würde es nicht schon reichen,
sämtliche Menüs in antiken Auflösungen ertragen zu müssen, springen einem selbst beim Wechsel in den 3D Modus die Pixel ins Gesicht.

Packshot zu Fußball Manager ProFußball Manager ProErschienen für PC kaufen: Jetzt kaufen:

Taktische Umsetzung
Dies erscheint absolut unverständlich gerade weil man doch weiß, dass es in der Natur einer 3D Engine liegt, Auflösungen grundsätzlich frei wählen zu können.

Drückt man als toleranter WiSim Fan auch hier noch ein Auge zu, kommen so langsam die Vorzüge des Spiels zum Vorschein.

Taktische Marschrouten werden von den 11 Akteuren penibel umgesetzt und starke beziehungsweise talentierte Spieler stellen ihr Können eindrucksvoll unter Beweis.

Hecktische Spielernaturen, die sich beim Anblick des Kicks die Haare raufen und am liebsten selbst eingreifen möchten, können dies per "Zuruf" tun. Befindet sich ein Spieler in einer vermeidlich guten Position, kann er per Tastendruck zum Schuss animiert werden.Alternativ darf er dazu bewegt werden, auf die linke oder rechte Seite auszuweichen.

Spannende Spieltage
Ein weiterer Vorteil der Spieldarstellung liegt in der Berechnung aller parallel laufen Partien in Echtzeit. So lässt sich der Schauplatz jederzeit wechseln, um Konkurrenzteams oder interessante Paarungen zu betrachten. Bis zu vier Spiele können zudem gleichzeitig per geteiltem Bildschirm bestaunt werden. Der Ablauf der Spiele ist jedes Mal einzigartig und durchaus spannend - wenn es um viel geht, lohnt es sich also durchaus, die miese Optik zu ignorieren und das Spielgeschehen aufmerksam zu verfolgen.

Wer Konkurrenztitel kennt, vermisst beim FMP vor Allem echtes Bundesliga Flair. Zum Einen musste aus lizenzrechtlichen Gründen auf die Verwendung originaler Team- und Spielernamen verzichtet werden. Dieser Umstand lässt sich jedoch durch ambitionierte Fanprojekte beheben - da das Spiel über einenDateneditor verfügt, lassen sich entsprechende Datensätze mit Originalnamen via Internet beziehen.

Mangelnde Atmosphäre, wenig BL-Flair
Doch selbst wenn der "BV Borussia Dortmund" gegen den "FC Bayern München" antritt, sorgt die sterile Darstellung des Geschehens für Ernüchterung. Die Menüs versprühen größtenteils den Charme einer Tabellenkalkulation und bei der Darstellung der Spieltage erfordert es viel Fantasie, den gebotenen Pixelbrei als hochklassige Bundesligabe-gegnung zu interpretieren.

Die Stärken des FMP sind somit eindeutig bei den Berechnungen der Spieltage und der Optionsvielfalt zu finden. Details wie die komfortable Suche nach geeigneten Spielern auf dem Transfermarkt oder das umfangreiche Training, wurden akribisch ausgearbeitet. Ein gutes Beispiel ist auch die Möglichkeit, eigene Spielzüge zu entwerfen. Dazu lassen sich Spieler und Ball platzieren und einzelne Phasen festlegen.Die geglückte Umsetzung eines solchen Spielzuges lässt sich dann vielleicht am nächsten Spieltag beobachten und sorgt garantiert für ein echtes Erfolgserlebnis.

Mehrspielerspaß
Gesellige Spielernaturen freuen sich über die Möglichkeit, dem Manageralltag mit bis zu vier Spielern an einem PC nachzugehen. Besonders wenn ein Spieltag endlich das langersehnte Duell zweier Teams in menschlicher Hand erzwingt, schöpft der FMP sein begrenztes Potenzial vollends aus.

Wer bereit ist Abstriche zu machen, bekommt mit dem "Fussball Manager Pro" eine komplexe WiSim geboten, die ohne grafische Meisterleistungen und authentisches Fußballflair dennoch für viel Kurzweil sorgt.

???iframe??? <table border='0' cellpadding='0' cellspacing='0' width='180' height='450'> <map name='boxmap32' id="boxmap32"> <area shape='rect' coords='4,2,56,14' href='[magic.url protocol="http" query="?o=3'" path="/e/cm/privacy-policy.html" domain="rcm-de.amazon.de" url="rcm-de.amazon.de/.../privacy-policy.html'"]rcm-de.amazon.de/.../privacy-policy.html'[/magic.url] target="_blank" alt='Information' /> <area coords='0,0,10000,10000' href='[magic.url protocol="http" query="?path=tg/browse/-/301128&tag=gamona-21&creative=@CCMID@&camp=@CAMPID@&link_code=@LINKCODE@'" path="/exec/obidos/redirect/028-8015853-2372514" domain="www.amazon.de" url="www.amazon.de/.../028-8015853-2372514'"]www.amazon.de/.../028-8015853-2372514'[/magic.url] target="_blank" /> </map>

Fußball Manager Pro - Golden Goal oder Rote Karte?

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/1Bild /12/12
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
</table> ???/iframe??? Die geglückte Umsetzung eines solchen Spielzuges lässt sich dann vielleicht am nächsten Spieltag beobachten und sorgt garantiert für ein echtes Erfolgserlebnis.

Mehrspielerspaß
Gesellige Spielernaturen freuen sich über die Möglichkeit, dem Manageralltag mit bis zu vier Spielern an einem PC nachzugehen. Besonders wenn ein Spieltag endlich das langersehnte Duell zweier Teams in menschlicher Hand erzwingt, schöpft der FMP sein begrenztes Potenzial vollends aus.

Wer bereit ist Abstriche zu machen, bekommt mit dem "Fussball Manager Pro" eine komplexe WiSim geboten, die ohne grafische Meisterleistungen und authentisches Fußballflair dennoch für viel Kurzweil sorgt.

???iframe??? <table border='0' cellpadding='0' cellspacing='0' width='180' height='450'> <map name='boxmap32' id="boxmap32"> <area shape='rect' coords='4,2,56,14' href='[magic.url protocol="http" query="?o=3'" path="/e/cm/privacy-policy.html" domain="rcm-de.amazon.de" url="rcm-de.amazon.de/.../privacy-policy.html'"]rcm-de.amazon.de/.../privacy-policy.html'[/magic.url] target="_blank" alt='Information' /> <area coords='0,0,10000,10000' href='[magic.url protocol="http" query="?path=tg/browse/-/301128&tag=gamona-21&creative=@CCMID@&camp=@CAMPID@&link_code=@LINKCODE@'" path="/exec/obidos/redirect/028-8015853-2372514" domain="www.amazon.de" url="www.amazon.de/.../028-8015853-2372514'"]www.amazon.de/.../028-8015853-2372514'[/magic.url] target="_blank" /> </map>

Fußball Manager Pro - Golden Goal oder Rote Karte?

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/1Bild /12/12
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
</table> ???/iframe???