Kommen wir nun zu einem der interessantesten Bereiche des Fußballmanagers, dem Bazar der Fußballwelt. Hier werden manchmal Schnäppchen getätigt, manchmal aber auch astronomische Summen für fußballerische Rohrkrepierer gezahlt. Das war schon immer und ist das spannende am Transfermarkt. Es gibt zwei Transferperioden: Die erste findet von Anfang Juli bis Ende August statt, die zweite nach der Winterpause im Januar.

Fussball Manager 13 - Guide: Taktiken, Individuelle Anweisungen, Mannschaften, Tipps

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/35Bild 10/441/44
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf dem Bild darüber ist der Transfer-Reiter in fünf Unterpunkte aufgeteilt. Ihr startet grundsätzlich bei Punkt 1, der Transferliste, mit dem wir uns auch als Erstes beschäftigen.

1 – Transferliste:

Diese Liste, die ihr hier seht, richtet sich nach der Suchmaske, die ihr unter der Liste konkretisiert. Um alle Spieler, die sich derzeitig auf der Transferliste befinden, zu sehen, müsst ihr bei den gesuchten Positionen unter der Liste vor jeder ein Häkchen setzen. Beachtet, dass ihr Spieler, die ihr außerhalb des Transferzeitraums verpflichtet, dann erst zu Beginn der nächsten Transferperiode zu euch wechseln können.

2 – Spieler suchen:

Hier seid ihr nicht nur auf Spieler auf der Transferliste angewiesen, sondern könnt gezielt Spieler nach euren Kriterien suchen. Wichtig:Das Talent eines Spielers ist erst ab der Bekanntheitsstufe 7 erkennbar! Das heißt, dass ihr bei einem Mindesttalent von drei Sternen nur Spieler ab dem 7. Bekanntheitsgrad als Ergebnis geliefert bekommt.

Fussball Manager 13 - Trailer #1Ein weiteres Video

Interessant ist hier das kleine Häkchen Vereinslos, unter „Finanzen“ in der Maske zu finden. Hier werden euch Spieler ohne Vertrag angezeigt, für die ihr keine Ablöse zahlen müsst, sondern euch nur bezüglich des Gehalts einigen müsst.

3 – Blickfeld:

Im Blickfeld landen alle Spieler, die ihr durch einen Rechtsklick und dann unter „Aktion“ → „Ins Blickfeld nehmen“ dort abgelegt habt. Aber auch eure eigenen Spieler landen hier und gleichzeitig auch auf der Transferliste, wenn ihr gerade in Vertragsverlängerungsgesprächen steckt.

4 – Transfervorbereitungen:

Hier habt ihr die Möglichkeit, schwierige Transfers mit etwas geschickt schon im vornherein zu forcieren und die Möglichkeiten, den heiß begehrten Spieler zu bekommen, zu erhöhen. Dazu wählt ihr einen Spieler aus eurem Blickfeld aus oder sucht den betreffenden Spieler. Ihr könnt nur einmal pro Woche eines der folgenden Gespräche nutzen und müsst aufpassen, bei zu viel Versprechungen ohne dann folgenden Taten nicht an Glaubwürdigkeit einzubüßen. Hier habt ihr jetzt verschiedene Möglichkeiten:

Den Spieler loben:

Das ist die wohl unverbindlichste Möglichkeit, Sympathiepunkte beim Wunschspieler einzuheimsen. Achtet aber darauf, nicht zu viele Spieler innerhalb kürzester Zeit zu loben, das lässt die Wertigkeit des Lobs nämlich absinken.

Packshot zu Fussball Manager 13Fussball Manager 13Erschienen für PC kaufen: Jetzt kaufen:

Er ist mein Lieblingsspieler:

Zu Beginn eurer Managerkarriere konntet ihr bereits einen Spieler als Lieblingsspieler küren. Hier habt ihr jetzt die Möglichkeit, eure Meinung zu ändern. Aber Vorsicht, hier solltet ihr nicht zu flatterhaft sein und euch alle paar Wochen für einen neuen Liebling aussprechen.

Er ist auf unserer Beobachtungsliste:

Das ist das erste verbindlichere Signal, dass ihr nicht nur an den Spieler, sondern auch an seinen derzeitigen Verein sendet. Mitunter kann es auch vorkommen, dass eure Spieler, die für dieselbe Position vorgesehen sind, davon Wind bekommen und euer Interesse am potenziellen Neuzugang mit einem Moralverlust quittieren.

Ich bin daran interessiert ihn unter Vertrag zu nehmen:

Hiermit habt ihr dem Spieler eigentlich schon ein Angebot gemacht und habt jetzt sechs Wochen Zeit, euren Worten Taten folgen zu lassen und dem Spieler ein Angebot zu machen.

Ich will ihn in meinem Team haben:

Das ist die Steigerung der Absichtsbekundung, denn damit räumt ihr jeden Zweifel aus dem Weg, bei der Verpflichtung des Spielers locker zu lassen.

Du solltest nichts unterschreiben ohne mit uns zu sprechen.

Hier beauftragt ihr euren Berater, euch sofort zu unterrichten, sobald sich der Spieler in Vertragsgesprächen mit dem derzeitigen oder anderen Vereinen befindet.

5 – Verhandlungsstatus:

Hier habt ihr eine Zusammenfassung über aktuelle Vertragsverlängerungsgespräche und laufende Transferverhandlungen. Zusätzlich seht ihr, welche Spieler derzeitig noch bei anderen Vereinen im Blickfeld sind und wohin die Verhandlung tendenziell geht.

Transfer-Historie:

Wie der Name schon sagt, werden hier neben aktuellen Verhandlungen auch erfolgreiche oder abgebrochene Verhandlungen angezeigt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: