Full Pipe - Infos

Full Pipe, ein von den Pipe Studios entwickeltes Adventure, ist ganz im Stil von machinarium gehalten. Als Publisher springt Daedalic ein (Whispered World, Machinarium). Full Pipe entstand in Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten russischenAnimationsfilmer Ivan Maximov.

Dabei bietet Full Pipe handgezeichneten Charaktere, die völlig ohne Sprachausgabe auskommen. Das Adventure wird komplett mit der Maus gesteuert. Hilfe und Anregungen, wie die ungewöhnlichen Rätsel gelöst werden können, findet man in Form von wirren Skizzen an den Wänden. Full Pipe ist nicht linear, sondern erlaubt es, sein ganz eigenes Abenteuer im Tunnellabyrinth zu erleben.

Die Story: Auf der Suche nach seinem verschwundenen Pantoffel, findet Hauptfigur Dude ein Loch unter seinem Bett. Neugierig schlüpft er hinein und gelangt in eine bizarre Welt, die einzig aus einem endlosen Labyrinth aus Rohren zu bestehen scheint. Merkwürdige Gestalten warten dort auf ihn und geben ihm immer neue Rätsel auf, die er lösen muss, um den Weg durch das nächste Rohr zu finden. Nichts in diesem Tunnelsystem scheint den Gesetzen der Logik unterworfen und so muss auch Dude immer wieder ungewöhnliche Wege gehen, um das Geheimnis um Full Pipe zu lüften.