Nachdem Xbox 360-Besitzer dank einer spielbaren Demoversion seit gestern in den Genuss von Frontlines: Fuel of War kommen können, dürfen in wenigen Tagen auch PC-Spieler Hand an das virtuelle Schießeisen anlegen. Grund dafür ist der Start der Open Beta, die THQ in Zusammenarbeit mit der ESL ins Leben ruft. Ab Mitte Dezember verlost die ESL wöchentlich Keys, die den Zugang zur Beta-Version ermöglichen. Außerdem werden von der ESL exklusive Beta-Foren eingerichtet und Beta-Cups als Turniere ausgetragen. Voraussetzung zur Teilnahme an den Verlosungen sind ein Mindestalter von 18 Jahren und der Besitz eines kostenlosen oder eines Premium-Accounts bei der ESL.

Frontlines: Fuel of War ist für PS3, seit dem 29. Februar 2008 für PC und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.