Diese Paarung erscheint auf den ersten Blick etwas gewagt: Aber From Software würde gern einmal ein Battle-Royale-Spiel in Angriff nehmen. Die Macher von Dark Souls, Bloodborne und nun auch Sekiro: Shadows Die Twice würden sich damit in unbekannte Gefilde stürzen.

Dark Souls in einer Trilogie zusammengefasst.

Dark Souls - Trilogie-Ankündigungstrailer

Es gibt immer eine Möglichkeit“, verriet Dark-Souls-Schöpfer Hidetaka Miyazaki in einem Interview mit Telegraph. „Diese Spiele machen auf alle Fälle Spaß. Wenn wir eines machen würden, wäre es vermutlich ein wenig anders. Aber wir sind definitiv interessiert und es gibt definitiv eine Möglichkeit in der Zukunft. Wir würden gern eines Tages einen Versuch starten. [...] Egal, was From Software macht: Wir brauchen Leute, die Battle-Royale-Games und Live Service machen. Wir brauchen auch Leute, die Singleplayer-Erfahrungen machen. Wir glauben, dass diese Vielfältigkeit alle weitermachen lässt.“

Battle Royale in düster

Dark Souls mit Battle Royale-Modus?

Der Gedanke an ein Battle Royale in Manier eines Dark Souls mag zunächst abschreckend für die Fans sein. Jedoch wäre es sehr interessant zu sehen, wie beispielsweise ein reines PvP-Dark Souls funktioniert, in dem die Spieler zusätzlich noch um Ressourcen und den Platz in der Spielwelt kämpfen. Die Grundlage haben die Macher dafür spätestens in Dark Souls 3 mit den ausladenden PvP-Arenen geschaffen.