Im November 2015 schlug Friday the 13th: The Game große Wellen im Netz. Auf Kickstarter sammelten die Entwickler innerhalb kürzester Zeit ihren Zielbetrag und schossen sogar darüber hinaus. Nun - einige Monate danach - steht endlich ein Release-Termin für die Multiplayer-Schnetzelei fest.

2 weitere Videos

Friday the 13th: The Game wird am 26. Mai 2017 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Das haben die Entwickler mit diesem blutigen Trailer bekanntgegeben. Im Spiel selbst übernimmt ein Spieler die Rolle des mörderischen Hünen Jason Voorhees, während die restlichen Teilnehmer der Multiplayer-Partie die unschuldigen Opfer durch das Camp Crystal Lake steuert. Sie müssen zusammenarbeiten, um dem sicheren Tod durch den Serienkiller zu entkommen. Doch dies ist nicht ganz einfach.

Ein Projekt mit Ambitionen

Das Multiplayer-Spiel Friday the 13th: The Game soll für etwa 40 Dollar angeboten werden. Hier bei uns dürfte der Preis einfach wieder in Euro übernommen werden. Neben Camp Crystal Lake gibt es noch weitere Maps. Zudem levelt ihr mit Jason und den Opfern nach jedem Match auf und verbessert eure Fertigkeiten.

Friday the 13th: The Game erscheint am 26. Mai 2017 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.