Nachdem das Tomb Raider-Franchise zu Chrystal Dynamics wechselte und die Gebrüder Smith, Gründer von Core Design, die Firma verließen, glaubten viele, dass Publisher Eidos das britische Studio einfach dicht macht.

Nun gibt es aber erste Lebenszeichen: In einer Dokumentation auf dem britischen Kanal Channel 4 waren Bilder eines von Core entwickelten, derzeit noch namenlosen PS2-Titels zu sehen, der sich mit der Trendsportart "Parkour" befasst, bei der es um möglichst flüssige Bewegungen à la Matrix geht. Ähnlich wie beim Skating muss in städtischen Umgebungen möglichst geschickt Hindernissen ausgewichen werden - diesen Ansatz verfolgt auch Cores neues Spiel. Eine offizielle Ankündigung steht aber noch aus.

Free Running ist für PS2, PSP, seit dem September 2009 für PC und Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.