Auf Microsofts Pressekonferenz wurde der Termin für das von Turn 10 entwickelte Rennspiel Forza Motorsport 4 enthüllt. Demnach erscheint Forza 4 am 11. Oktober exklusiv für die Xbox 360.

Forza Motorsport 4 - Rennspiel erscheint im Oktober

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 45/521/52
Forza 4 erscheint im Oktober
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie bereits bekannt, aber auf der Konferenz nochmals erwähnt wurde, unterstützt Forza 4 Kinect mitsamt Headtracking und Spracherkennung. Dadurch ist es möglich, sich etwa durch Neigung des Kopfes im Innenraum umzusehen und durch Seitenfenster zu schauen.

Mehr als 80 Autohersteller werden versprochen. Außerdem mit dabei ist ein Multiplayer, in dem zum ersten Mal bis zu 16 Spieler gleichzeitig unterstützt werden. Auch mit von der Partie sind ein Rivals-Modus und Community Car Clubs.

In der Pressemitteilung heißt es: "Die am besten bewertete Rennspielserie dieser Generation kehrt zurück und lässt Spieler Rennvergnügen am Controller und mit Kinect erleben. Die innovative Bewegungserkennung sowie neue Online-Funktionen, die Spieler auf einmalige Art und Weise miteinander verbinden, machen Forza Motorsport 4 zu einem einzigartigen Rennspiel."

Forza Motorsport 4 ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.