In Forza Horizon 3 ist es möglich, gegen andere Spieler aus eurer Freundesliste anzutreten. Sie werden durch verschiedene KI-Wagen im Spiel repräsentiert, die einfach durch die Spielwelt fahren. Da viele Spieler aber ihre verstorbenen Freunde noch in der Liste haben, kommt es zu traurigen, aber auch glückseligen Momenten bei Forza Horizon 3.

Forza Horizon 3 - Spieler fahren gegen ihre verstorbenen Freunde

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 227/2321/1
Forza Horizon 3 bringt den Usern starke Erinnerungen zurück.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So berichtet ein User auf Reddit: „Ich war gerade dabei die Küste von Forza Horizon 3 unsicher zu machen, als ich einen Namen gesehen habe, der mir eine ganze Weile nicht mehr untergekommen ist. Es war mein Kumpel Drew. Trauriger Weise ist Drew vor etwa einem Jahr mit nur 19 Jahren gestorben. Als ich seinen Drivatar gesehen habe, habe ich ihn sofort herausgefordert. Es war etwas surreal. Fast so, als würden wir wieder miteinander spielen. Es war ein bittersüßer Moment, aber ein weiterer Grund, warum ich dieses Spiel liebe. Danke, dass dieser Moment zurückgebracht wurde.“

Kurzfilm über verstorbene Freunde

In dem Reddit-Thread sammeln sich nun Geschichten von Usern, die ähnliche Situationen in Forza Horizon 3 erlebt haben. Vor einigen Monaten gab es eine Geschichte, bei der ein Youtube-User eine solche Geschichte in einem Kommentar hinterlassen hat. Diese wurde dann als Kurzfilm namens "Player Two" verfilmt und mit Lobpreisung der Kritiker überschüttet.

Ein weiteres Video

Rennspiel - Vom Pixelklumpen zum Hochglanz-Flitzer: Die Historie der Rennspiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (33 Bilder)

Forza Horizon 3 ist für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.