Forza Horizon 3 ist endlich an den Start gegangen und viele Rennfreunde drehen ihre Runden auf den Strecken Australiens. Doch bei einigen scheint das Ganze noch nicht besonders rund zu laufen. Mehrere Spieler berichten davon, dass Forza Horizon 3 - vor allem auf dem PC - mit Performance-Problemen zu kämpfen hat.

Forza Horizon 3 - Entwickler widmen sich Performance-Problemen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 227/2321/1
Forza Horizon 3 soll bald einen Patch bekommen. Sofern die Fehlersuche gut vorankommt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Doch nun widmen sich die Entwickler dieser Baustelle. Auf Reddit haben sie nach Freiwilligen mit Problemen bei Forza Horizon 3 gesucht, die an der Lösung mitarbeiten. Durch das Sammeln von mehreren Daten kann die Fehlerquelle wahrscheinlich schneller gefunden werden.

Wann kommt eine Lösung?

Wir suchen nach drei bis vier Freiwilligen, die uns bei unserer Nachforschung auf Windows-10-PCs weiterhelfen“, schreiben die Entwickler auf Reddit. „Dabei geht es um Ruckler und Mikroruckler, die manche von euch bekommen. Wir danken euch noch einmal für eure Geduld, während wir weiterhin daran arbeiten, die Performance von Forza Horizon 3 auf Windows-10-PCs zu verbessern.“

Mittlerweile haben die Entwickler ausreichend Freiwillige gefunden. Jedoch ist noch nicht klar, wann ein potenzieller Patch erscheint, der die Fehler behebt. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten zu Forza Horizon 3 gibt.

Rennspiel - Vom Pixelklumpen zum Hochglanz-Flitzer: Die Historie der Rennspiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (33 Bilder)

Aktuellstes Video zu Forza Horizon 3

Forza Horizon 3 - E3 2016 Trailer

Forza Horizon 3 ist für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.