Nachdem Microsoft gestern die Demo zu Forza Horizon 2 (Xbox One) veröffentlichte, gab man noch kostenlose Fahrzeuge zum Start der Vollversion bekannt.

Forza Horizon 2 - Acht kostenlose Fahrzeuge zum Release

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 48/531/53
In wenigen Wochen starten die Motoren.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sobald das Rennspiel am 2. Oktober erscheint, wird man sich das sogenannte Launch Bonus Car Pack mit insgesamt acht verschiedenen Fahrzeugen kostenlos herunterladen können.

Darunter befinden sich drei Fahrzeuge, die bislang noch nie in der Forza-Reihe auftauchten, nämlich der 2003 Ford Focus RS, der 1997 Land Rover Defender 90 und der 1993 Clio Williams.

Folgend eine Übersicht:

  • 2003 Ford Focus RS
  • 1997 Land Rover Defender 90
  • 1993 Clio Williams
  • 2015 Ford Mustang GT
  • 1987 Buick Regal GNX
  • 2012 Cadillac Escalade ESV
  • 1968 Abarth 595 esseesse
  • 1956 Ford F-100

Darüber hinaus gab Microsoft Details zur sogenannten VIP-Mitgliedschaft bekannt, die zusätzlich zum Car Pass erworben werden kann. Sie sei laut Microsoft eine Art Backstage-Pass für das Horizon Festival. Man bekommt exklusive Vorzüge, darunter das VIP Car Pack mit fünf Fahrzeugen. Auch gibt es Zugang zu exklusiven Multiplayer-Events, Ingame-Geschenke des Forza Community Teams und mehr.

Der Car Pass hingegen bietet Zugang zu sechs monatlich erscheinenden DLCs, startend im Oktober. Besitzer des Car Pass erhalten zusätzlich ein exklusives Bonus-Fahrzeug kostenlos: den 2010 Noble M600. Das sind insgesamt also 31 zusätzliche Autos. Mehr Details zum ersten Car Pack will man in Bälde bekannt geben.

Forza Horizon 2 ist für Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.