Fortnite ist seit Monaten nicht mehr aus der Spielelandschaft wegzudenken. Neben PUBG gehört der Battle-Royale-Hit zu den erfolgreichsten Vertretern des Genres. Doch auch im Vergleich zu anderen Größen steht Fortnite nicht schlecht da. So setzt sich das Werk von Epic Games nun auch gegen GTA Online durch.

Season 3 ist in Fortnite im vollen Gange. Hier siehst du alles, was du mit dem Pass bekommst.

Fortnite - Saison 3 - Battle Pass37 weitere Videos

Die Datenanalysten von "SuperData" (via VG247) haben in ihrem Bericht festgestellt, dass Fortnite mittlerweile mehr monatliche User als GTA Online hat. Und dies, obwohl GTA Online erst vor einigen Monaten seine eigenen User-Rekorde gebrochen hat und seit Monaten die Faszination rund um die Online-Welt ungebrochen scheint. Zahlen nannten die Entwickler bei Rockstar Games aber nicht. Dies macht es auch schwer, die Zahlen von Fortnite einzuschätzen. Jedoch können wir davon ausgehen, dass diese ziemlich hoch sein müssen, um den Open-World-Giganten hinter sich zu lassen.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Die Faktoren des Erfolgs

Den großen Vorteil, den Fortnite genießt, ist das Free2Play-Modell. So kommen stetig neue Spieler nach, die den Battle-Royale-Shooter einfach mal ausprobieren wollen. GTA Online oder PUBG bitten euch erst einmal zur Kasse, bevor ihr zocken dürft. Welches Konzept am Ende länger durchhält, wird sich wohl noch zeigen. Aktuell scheint es so, als wäre Fortnite nicht zu stoppen.

Fortnite ist seit dem 21. Juli 2017 für PC, PS4, Xbox One, seit dem 28. März 2018 für iOS (iPad / iPhone / iPod), seit dem 12. Juni 2018 für Nintendo Switch und seit dem 09. August 2018 für Android erhältlich. Jetzt bei Amazon kaufen.