Die vierte Season von Fortnite wurde schon lange von den Entwicklern angeteasert. Seit geraumer Zeit schwebte ein bedrohlicher Komet über der Spielwelt. Wo er einschlägt, wissen wir nun endlich. Dusty Depot und umliegende Gebiete wurden dem Erdboden gleich gemacht, um die neue Season von Fortnite anzubrechen.

So cool wird die vierte Season in Fortnite:

Fortnite - Saison 4 Ankündigungstrailer41 weitere Videos

Das große Update hat viele Veränderungen an der Map mit sich gebracht. Und dies nicht nur dort, wo der Komet eingeschlagen ist. Auch andere Landeplätze sollen laut den Machern von Fortnite angepasst worden sein, um sie etwas auszubalancieren. Im Krater selbst findet ihr nun eine kleine Forschungsstation, die dort nach dem Einschlag aufgebaut wurde. Zudem sind im Krater "Sprungsteine", die euch kurze Zeit die Schwerkraft überwinden lassen.

Bilderstrecke starten
(6 Bilder)

Neue Outfits mit Season 4

Neben den Änderungen an der Karte von Fortnite gibt es natürlich auch einen neuen Battle Pass, der euch zahlreiche Emotes, Gleiter, Hacken und Outfits beschert. Für 950 V-Bucks erhaltet ihr Zugang zu dem Pass, der dann mit XP weiter aufgelevelt wird. Entscheidet ihr euch für das Battle-Pass-Paket für 2800 V-Bucks, werdet ihr gleich mit 25 Stufen und den entsprechenden Items versorgt.

Fortnite ist für PC, PS4, Xbox One, seit dem 28. März 2018 für iOS (iPad / iPhone / iPod), seit dem 12. Juni 2018 für Nintendo Switch und seit dem 09. August 2018 für Android erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.