Die sechste Season von Fortnite Battle Royale bringt einige Änderungen mit sich und dazu zählen auch Straßenbeleuchtungsscheinwerfer – kurz Laternen. Diese Leuchtmittel verfügen über angeschlossene Lautsprecher und sobald ihr den Lichtkegel betretet, ertönt Musik und ihr sollt tanzen. Insgesamt müsst ihr unter sieben Straßenbeleuchtungsscheinwerfern tanzen und wir zeigen euch 16 Fundorte, sodass ihr euch aussuchen könnt, welche dieser Laternen es wert ist, betanzt zu werden.

Bei Fortnite gibt es jetzt Straßenbeleuchtungsscheinwerfer, also Laternen, unter denen ihr tanzen könnt.

Fundorte aller Straßenbeleuchtungsscheinwerfer

Wir vermuten stark, dass es lediglich diese 16 Laternen gibt, doch solltet ihr weitere finden, könnt ihr uns eure Tipps gerne in den Kommentaren hinterlassen. Die folgende Bilderstrecke zeigt euch unsere Fundorte genau (inkl. Karte) und weiter unten haben wir die Locations der Straßenbeleuchtungsscheinwerfer grob in einer Liste zusammengefasst.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)
  • Ein Scheinwerfer findet ihr bei der Fußballhalle.
  • Zwei Laternen könnt ihr in Tilted Towers entdecken.
  • In Greasy Grove lässt sich ebenfalls gut im bunten Lichtkegel tanzen.
  • Sucht nordöstlich von Flush Factory nach der nächsten Laterne.
  • Ein weiterer Straßenbeleuchtungsscheinwerfer ist in Retail Row lokalisiert.
  • Nordwestlich von Dusty Divot steht eine einsame Laterne mitten im Nirgendwo.
  • Im Norden von Pleasant Park leuchtet ebenfalls ein Lichtchen.
  • Beim Motel findet ihr einen weiteren Party-Scheinwerfer.
  • Auf dem Parkplatz von Lazy Links leuchtet es ebenfalls bunt.
  • In Risky Reels strahlt eine weitere Party-Laterne.
  • Im Nordosten von Junk Junction könnt ihr auch für Kampfsterne tanzen.
  • Beim Container-Dorf verbirgt sich ein Straßenbeleuchtungsscheinwerfer in einer Ecke.
  • In Fatal Fields darf es auch nicht an Laternen fehlen.
  • Auf dem Schrottplatz bei Paradise Palms findet ihr eine weitere Laterne.
  • Sucht bei Truck’n’Oasis nach dem letzten Scheinwerfer.

Die wöchentlichen Herausforderungen in Season 6 sind gar nicht so schwer, sodass ihr alle weiteren Aufgaben ohne Hilfe schaffen solltet. Eine Schatzkarte oder eine Suche zwischen gibt es nicht.

Wie gefällt es euch, wie sich die Aufgaben über die Zeit verändert haben? Findet ihr es gut, dass es langsam neue Herausforderungen gibt oder wünscht ihr euch die alten wieder zurück? Hinterlasst uns eure Eindrücke gerne in den Kommentaren.