Seit kurzem gibt es bei Fortnite Battle Royale Steinköpfe (genau genommen seit Season 5) und bei ihrem Anblick haben sich sicherlich viele Spieler gewundert, was da noch folgen wird. Bis dato dienten die Steinköpfe als gute Loot-Lieferanten, denn um sie herum konntet ihr einige Kisten finden. Doch jetzt bekommen die riesigen Steine eine größere Bedeutung, denn dort, wohin die Steinköpfe blicken, wartet auf euch ein Battle-Stern (Woche 6)! Und wenn ihr sie besucht, dann könnt ihr eine weitere Aufgabe (Woche 9) abschließen.

Fortnite - Der Event "High Stakes" hat begonnen - Trailer38 weitere Videos

Der Lösungsweg ist nicht so einfach, denn zunächst musste ich alle Steinköpfe finden und dann auch noch den Verlauf ihrer Blicke notieren. Am Ende war es doch recht leicht gewesen, doch will ich euch das Ganze ersparen und biete euch gleich die Lösung. Das folgende Bild zeigt, wo sie hinschauen und weiter unten seht ihr den „Rechenweg“ (also die Fundorte der Steingesichter und ihre Blickrichtungen), wie es in der Mathematikwissenschaft bezeichnet wird.

Das Bild zeigt euch den Fundort des Sterns dort, wo die Steinköpfe hinblicken.

Fundorte der Steinköpfe und ihre Blickrichtungen

Reicht es euch nicht, einfach zu erfahren, wo die Steinköpfe hinblicken, dann zeigen wir euch natürlich auch gerne, wo sie stehen und in welche Richtung sie schauen. Insgesamt gibt es sieben diese Steingesichter und zwar an folgenden Stellen:

  1. Im südöstlich von Junk Junction findet ihr einen der Steinköpfe.
  2. Der nächste befindet sich nördlich von Tomato Town.
  3. Ein weiteres Gesicht aus Stein verweilt nordwestlich von Dusty Divot.
  4. Das vierte Steinmännchen ragt auf dem Hügel im Westen von Lonely Lodge hoch hinaus.
  5. Nördlich von Greasy Grove ist ein weiterer Steinkopf.
  6. Lucky Landing hat ebenfalls einen Steinhüter, der westlich des Ortes aufgestellt ist.
  7. Der letzte der Steinköpfe befindet sich in der Nähe des Ortes, zu dem sie alle hinblicken und hat einen sehr guten Blick auf den Stern, wie ihr auf dem Bild oben sehen könnt.

Damit ihr euch das Ganze besser vorstellen könnt, habe ich auch hier ein Bild erstellt, auf dem ihr die Blicke aller Steinköpfe sehen könnt.

Bei Fortnite Battle Royale gibt es sieben Steingesichter und sie schauen alle in Richtung Salty.

Weshalb ich euch unbedingt ihre Fundorte zeigen wollte und nicht nur die Lösung? Wegen des Loots natürlich. Und weil ihr sie in Woche 9 von Season 5 eh aufsuchen müsst. Schnappt euch also nicht nur den Stern, sondern auch die goldenen Truhen. Ach ja, ihr sollt ja auch Truhen in Lonely Lodge öffnen… Die Fundorte seht ihr in der folgenden Bilderstrecke.

Bilderstrecke starten
(11 Bilder)

Diese Herausforderung hat mir tatsächlich mehr Spaß als die üblichen „Suche zwischen“ gemacht. Wie findet ihr diese kleine Veränderung? Wünscht ihr euch mehr solcher Rätsel oder ist es euch egal, da ihr sowieso nicht versucht sie selbst zu lösen?