Ahja: Ein riesiger Plastik-Bürger mit hervorquellenden Augen und einer langen Zunge, die frech zwischen seinen Brötchenhälften herausgestreckt wird, taucht mitten im Nirgendwo einer kalifornischen Wüste auf. Natürlich handelt es sich um den Durrr-Burger aus Fortnite (dieses recht unbekannte Spiel mit dem Battle Royale-Modus), der vor ein paar Tagen von einem interdimensionalen Riss auf der Map verschluckt wurde.

Fortnite trauert um den Durrr-Burger – und wir waren dabei:

Fortnite - Wir waren bei dem Durrr-Burger-Memorial dabei!36 weitere Videos

Was in aller Namen passiert denn hier? Nichts völlig alltägliches, nein, aber auch nichts völlig nebulöses: Während die 4. Season in Fortnite langsam ausläuft, werkelt Entwickler Epic Games hart und ziemlich erfolgreich daran, die Fans bei Laune zu halten und Vorfreude für die 5. Season zu schüren, deren Startschuss am 12. Juli um 10 Uhr vormittags unserer Zeit fällt. Das Ganze begann aber nicht erst mit dem virtuellen Plastik-Burger, der in unsere Realität geschleudert und am Samstag von Fotograf Sela Shiloni zufällig in Kalifornieren gefunden wurde:

... sondern mit einer ganz besonderen inGame-Rakete, die am 30. Juni auf allen Servern gleichzeitig startete und mehrere große Weltenrisse in den Himmel über der Fortnite-Map schlug. Seitdem verschwinden immer wieder einzelne Wahrzeichen beliebter Orte der Battle Royale-Map; und wohin? Scheinbar fliegen sie quer durch das Fortnite-Universum, springen mit Hyper-Lichtgeschwindigkeit über die Dimensionsgrenze und landen in unserer Welt, wie auch der freche Durrr-Burger.

Aber es geht noch weiter: Nachdem der Burger aus Kalifornien durch die Medien krabbelte, hat sich eine Gruppe von Fortnite- Enthusiasten auf den Weg zum Tatort gemacht. Dort fanden sie neben dem Plastikbrötchen verschiedene Warnhinweise, die vor einer gefährlichen Anomalie warnten (Riss im Raum-Zeit-Kontinuum), und einen seltsamen Mann: Agent 3678. Der hat ihnen sogleich eine Telefonnummer zugesteckt, die ein bizarres Kauderwelsch abspielt, sobald sie angerufen wird:

PC Gamer rief an und zeigt euch die abgespielte Nachricht:

37 weitere Videos

Mittlerweile hat die Fortnite-Community neue Koordinaten aus dem Audio-File herausgefiltert und gräbt sich tiefer in das Multimedia-Spiel (Alternative Reality Game) hinein. Gemunkelt wird derweil, all das könne auf eine neue Wüsten-Map hindeuten, oder aber vielleicht auf den endgültigen Beweis dafür, dass Reisen zwischen den Dimensionen tatsächlich existieren. Wer weiß das schon.

Fortnite ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.