Bei For Honor habt ihr eine große Auswahl an Waffen und diese könnt ihr mit Upgrades individuell anpassen. In unserem Guide zeigen wir euch alle verfügbaren Waffen bei For Honor und erklären euch, wie ihr Upgrades bekommen werdet und wie ihr sie sinnvoll einsetzen könnt. Dabei beziehen wir uns auf die bisher verfügbaren Waffen und Upgrades, da sich das Spiel noch in der Alpha-Phase befindet.

For Honor - Waffen: Upgrades einbauen8 weitere Videos

For Honor ist ein besonderes Spiel, denn hier könnt ihr auf großen Schlachtfeldern klassische Waffen nutzen. Keine Schießeisen – Nur Stich- und Hiebwaffen! Damit das Ganze nicht zu langweilig wird (wie könnte es denn?), könnt ihr diese Waffen auch mit Upgrades aufwerten. Ihr müsst also nicht kämpfen, bis ihr eine weitere der Waffen freispielt, sondern könnt Upgrades freischalten und einzelne Teile eurer Waffen damit verbessern.

For Honor - Alle Waffen und ihre Upgrades

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 11/181/18
Mit den Upgrades aus Loot-Boxen, könnt ihr einzelne Teile eurer Waffen verbessern. Die Effekte sind unterschiedlich und werden euch unten rechts im Bildschirm angezeigt, wenn ihr das Upgrade auswählt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

For Honor – Waffen in der Übersicht

Upgrades für Waffen bei For Honor bekommt ihr durch Loot-Boxen. Diese spielt ihr entweder in den Schlachten frei, oder könnt sie mit den verdienten Münzen kaufen. In diesen Loot-Boxen befinden sich allerdings nicht lediglich Upgrades für Waffen, sondern auch für eure Rüstungen. Jede Klasse innerhalb der Fraktionen hat ihre eigenen Waffen (Spezialwaffen). Bisher wurden noch nicht alle Klassen veröffentlicht, weshalb dieser Guide erweitert wird, sobald wir neue Informationen haben. Die folgende Liste zeigt euch die bisher vorhandenen Waffen bei For Honor und beschreibt diese. Eine deutsche Version des Spiels ist aktuell noch nicht erschienen, weshalb wir die Namen ändern werden, wenn es offizielle deutsche Übersetzungen dazu gibt.

  1. Langschwert (Longsword): Dieses zweischneidige Schwert ist ein Zweihänder, welcher mit einem Ledergriff ausgestattet ist. Trotz ihrer Größe sind diese Waffen sehr vielseitig und sind im Angriff und in der Verteidigung gut ausbalanciert. Das Langschwert ist die Spezialwaffe der Aufseher (Warden).

    For Honor - Alle Waffen und ihre Upgrades

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden7 Bilder
    For Honor - Waffen der Ritter: Langschwert (Bildquelle: http://forhonor.ubisoft.com/)
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  2. Dreschflegel (Footman’s Flail): Diese furchteinflößende Waffe wird von der schweren Infanterie der Eisernen Legion genutzt und wurde aus schwerem Stahl hergestellt, welcher an einem stabilen Holzgriff befestigt ist. Der Dreschflegel ist gut für die Rüstungsdurchdringung und wird von den Eroberern (Conqueror) als Spezialwaffe eingesetzt.

    For Honor - Alle Waffen und ihre Upgrades

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 11/181/18
    For Honor - Waffen der Ritter: Dreschflegel (Bildquelle: http://forhonor.ubisoft.com/)
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  3. Katana: Die Katana sind typische Waffen der Samurai und werden als Spezialwaffe von den Orochi eingesetzt. Sie werden aus hochqualitativem Verbundstahl hergestellt und innerhalb einer Familie als Erbstück an die Erstgeborenen weitergegeben.

    For Honor - Alle Waffen und ihre Upgrades

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden7 Bilder
    For Honor - Waffen der Samurai: Katana (Bildquelle: http://forhonor.ubisoft.com/)
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  4. Nodachi: Bei diesen Waffen handelt es sich um eine lange Version des Katanas. Eigentlich wurde dieses Schwert für Reiter entwickelt, doch die Kensei benutzen es als Spezialwaffe, da nur sie die entsprechende Stärke und Skills besitzen.

    For Honor - Alle Waffen und ihre Upgrades

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 11/181/18
    For Honor - Waffen der Samurai: Nodachi (Bildquelle: http://forhonor.ubisoft.com/)
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  5. Langaxt (Long Axe): Der Vorteil dieser Waffen ist ihre Reichweite, denn mit einem massiven Kopf auf einem langen Holzgriff, kann man jede Menge Schaden anrichten. Diese Spezialwaffe nutzen die Plünderer (Raider).

    For Honor - Alle Waffen und ihre Upgrades

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden7 Bilder
    For Honor - Waffen der Wikinger: Langaxt (Bildquelle: http://forhonor.ubisoft.com/)
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  6. Handaxt (Viking Hand Axe): Eigentlich ist die Handaxt ein einfaches Werkzeug zum Fällen von Bäumen, aber die Wikinger haben sie in eine teuflische Waffe verwandelt. Die Handaxt ist eine schnelle Spezialwaffe, die von den Berserkern gesteuert wird.

    For Honor - Alle Waffen und ihre Upgrades

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 11/181/18
    For Honor - Waffen der Wikinger: Handaxt (Bildquelle: http://forhonor.ubisoft.com/)
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit dem Release des Spiels wird es mindestens doppelt so viele Waffen geben, als bei For Honor bisher enthüllt wurden. Sobald mehr Kampfwerkzeuge bekannt werden, erweitern wir auch diese Liste. Tipps zum Anwenden dieser Waffen auf dem Schlachtfeld findet ihr, wenn ihr dem Link zum Guide folgt.