In einem neuen Video zu For Honor stellt Ubisoft die einzelnen Klassen des Spiels vor. So werdet ihr insgesamt aus 12 Charakteren wählen können, wobei vier zu jeder der drei Fraktionen gehören. Das entsprechende Video und zahlreiche Infos zu For Honor findet ihr weiter unten.

For Honor - Alle Details zu Klassen und Spielmodi

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 11/151/1
Viele neue Infos zu For Honor.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

For Honor erscheint am 14. Februar 2017 für PC, Xbox One und PS4. Da dies jetzt auch nicht mehr so lange weg ist und die Entwickler langsam Vollgas geben, haben sie im Rahmen der gamescom viele Details aus dem Ärmel geschüttelt.

Alle neue Infos zu For Honor

  • Es gibt vier Klassen: Stoßtrupps (ausbalancierte Helden mit gleichmäßiger Angriffs- und Verteidigungsstärke), Meuchler (agile Assassinen, die nicht ganz so viel aushalten), Schwere (widerstandsfähige, starke, aber langsame Helden) und Hybride, die unter anderem Waffe und Schild gleichzeitig nutzen können.
  • Nach jedem Kampf erhaltet ihr XP und Loot, mit denen ihr eure Charaktere verbessern und verschönern könnt.
  • Der Herrschafts-Modus lässt euch 4vs4-Gefechte austragen, bei denen ihr Kontrollpunkte einnehmen müsst.
  • Handgemenge ist ein 2v2-Modus, bei dem ihr die Gegner ausschalten müsst.
  • Auch 1gegen1 Duelle wird es geben.
  • Geplänkel ist ebenfalls 4vs4 und erinnert an ein klassisches Team-Deathmatch
  • Vernichtung: In diesem 4vs4 gewinnt der letzte Krieger, der auf dem Schlachtfeld steht, für sein Team.
9 weitere Videos

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

For Honor erscheint voraussichtlich 2016 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.