Fishing Master - Infos

Fishing Master nutzt die bewegungssensitive Wii Remote und den Nunchuk Controller und präsentiert sich als eine spaßorientierte Simulation, bei der die Spieler ihre Fähigkeiten als Angler unter Beweis stellen und dabei mehr als 100 verschiedenen Arten von Fischen nachstellen. Die Spieler versuchen zunächst, die Silhouetten der Fische in den wunderschön nachgebildeten Seen zu erspähen und werfen mit Hilfe der Wii Remote dann zielgenau ihre Angelschnur aus. Hat ein Fisch angebissen, wird der Analog Stick des Nunchuk gedreht, um die Beute einzuholen. Dabei sind vorsichtige Bewegungen und einiges Fingerspitzengefühl erforderlich, damit der zappelnde Fang nicht wieder vom Haken rutscht.

Fishing Master bietet eine Vielzahl an Gameplay Modi sowie ein Tutorial, das die Spieler mit den Feinheiten des Titels vertraut macht. Solo-Spieler können Punkte sammeln, indem sie besonders seltene Fische fangen. Wem es gelingt, jede im Spiel vorhandene Spezies an den Haken zu bekommen, komplettiert zudem eine Fisch-Enzyklopädie. Zusätzliche Aufträge und besondere Wettbewerbe ergänzen den virtuellen Angelsport um weitere Varianten und führen den Spieler in neue, reichhaltige Fischgründe. Als Belohnung winkt die ehrwürdige Auszeichnung als Fishing Master. Im Mehrspieler-Modus treten vier Spieler gleichzeitig an und versuchen, ihren Rivalen die dicksten und seltensten Fische abspenstig zu machen.